­čś│┬źDiese Einzimmerwohnung ist wirklich schockierend. Ich bin sicher, dass Sie so eine Wohnung noch nie gesehen haben! Was ist drin?┬╗­čĄö

Betreten Sie eine markante Einzimmerwohnung in Stockholm mit einem gro├čen Balkon, der sich ideal f├╝r Mahlzeiten im Freien eignet. Die Wohnung, die einer Dame in ihren Vierzigern geh├Ârt, hat antike Merkmale wie alte T├╝ren und M├Âbel, die ihr einen 1938er Charme verleihen. Das Innere, mit seinem bescheidenen Badezimmer, der h├╝bschen K├╝che und dem gem├╝tlichen Wohnbereich, strahlt trotz seiner kleinen Gr├Â├če Eleganz aus. Der gro├če Balkon ist ein Highlight dieser schicken Stadtwohnung, die einen ruhigen R├╝ckzugsort bietet. Was halten Sie von diesem einzigartigen Raum?

 

Die Wohnung befindet sich in einem 1938 erbauten Haus, im obersten Stockwerk eines vierst├Âckigen Geb├Ąudes. Trotz des offensichtlichen Reichtums der Besitzerin (zumindest angedeutet durch die teure Tapete von William Morris) hat die Wohnung immer noch mehrere Vintage-Merkmale, wie eine antike T├╝rklingel, originale T├╝ren und ein Headset aus den 1940er Jahren.

 

Hier wurden selbst die Schl├Âsser und Schl├╝ssel seit Jahrzehnten nicht ver├Ąndert. Der Grundriss der Wohnung ist lakonisch. Ganz im Sinne der Schweden, die nicht so fixiert auf ihr heimisches Ikea sind, wie sie es auf Mode sind. Wohnzimmer und K├╝che waren einst durch eine Wand getrennt. Im neuen Jahrtausend wurde sie entfernt. Die Wohnung wurde vom jetzigen Besitzer im bestehenden Zustand gekauft.

 

Der Flur blickt in den Raum. Der Eigent├╝mer hat absichtlich Vorh├Ąnge angebracht, um Gem├╝tlichkeit zu schaffen und bei Bedarf die Sicht auf das Schlafzimmer zu verbergen. In der Ecke befindet sich ein Kamin (der funktionsf├Ąhig ist, aber selten angez├╝ndet wird).

Dies ist die kleine K├╝che, gro├č genug, um nur den K├╝hlschrank, das Sp├╝lbecken und ein paar K├╝chenschr├Ąnke zu beherbergen. Tapete von William Morris und bedruckte Poster (eine Nachbildung eines der bekanntesten Werke von Henri Matisse h├Ąngt neben dem K├╝hlschrank) bestimmen die Stimmung in der K├╝che.

Die sehr 1940er Jahre Schr├Ąnke (Fans des skandinavischen Designs sind wahrscheinlich nicht mehr ├╝berrascht, dass Schweden und Finnen so viel Wert auf Vintage-K├╝chensets legen). Die Fliesen der Arbeitsplatte und des Spritzschutzes sind jedoch bereits ziemlich modern. Die Fensterbeschl├Ąge sind jedoch veraltet.

Eine kleine Theke trennt die K├╝che vom Flur und erf├╝llt gleichzeitig mehrere Funktionen. Auf der K├╝chenseite gibt es Schr├Ąnke zum Verstauen von Utensilien. B├╝cher befinden sich unter der Theke auf der Flurseite. Ein kleiner Esstisch reicht f├╝r die alleinstehende Eigent├╝merin aus. Au├čerdem kann sie immer Veranstaltungen auf der Terrasse planen, falls sie Besuch hat (ich werde sie sp├Ąter zeigen).

  

Antikes Sofa, Kamin und 1,5-Schlafbett. Das Kunstwerk an der Wand ist eine Nachbildung von Gustave Klimt.

Diese Keramikt├Âpfe sind wirklich sch├Ân! Weniger Gl├╝ck haben die Nachbarn, die nur kleine Balkone haben.

 

Ein Beispiel, wie man einen gem├╝tlichen Balkon gestaltet: ein Gartensofa mit weichen, abnehmbaren Kissen, Pflanzen in Vintage-Keramikt├Âpfen, frischen Blumenvase, Kerzen und Laternen.

 

Diese einzigartige Studio-/Einzimmerwohnung hat eine riesige Terrasse.

Wie gef├Ąllt Ihnen die Wohnung? Bitte teilen Sie mir Ihre Meinung mit!

Like this post? Please share to your friends: