«Trotz des Verzichts auf Sport schaffte es eine sechsfache Mutter, 63 kg abzunehmen.👏 Wie hat sie das gemacht und wie sieht sie jetzt aus?Â»đŸ€”

Obwohl es schwer vorstellbar ist, lebte Lizanne Dale mit einem Gewicht von 134 kg. Bis sie 39 Jahre alt war, hatte sie unter Bulimie, einer ZuckerabhÀngigkeit und zwanghaftem Naschen gelitten, was durch die Belastung, sechs Kinder zu erziehen, noch verschlimmert wurde.

Als Lizanne eines Tages im Spiegel eine Welle des Selbsthasses verspĂŒrte, brach sie zusammen. Bei 134 kg, was das Doppelte ihres Idealgewichts war, erkannte sie, dass dies nicht so weitergehen konnte.

Aber es brauchte mehr als nur weniger zu essen und sich mehr zu bewegen, um ihr beim Abnehmen zu helfen. Aufgrund einer speziellen Art von Spinalstenose, die sie daran hinderte, anstrengende AktivitĂ€ten auszuĂŒben, hatte Lizanne zusĂ€tzliche Schwierigkeiten. Trotz dieser EinschrĂ€nkung ernĂ€hrte sie sich weiterhin schlecht, was zu noch mehr Gewichtszunahme fĂŒhrte.

Lizanne war entschlossen, ihr Leben zu Ă€ndern, und erkannte, dass sie die Kontrolle ĂŒber ihre ErnĂ€hrung ĂŒbernehmen musste. Sie beschloss, alle ihre Mahlzeiten von Grund auf selbst zuzubereiten, verarbeitete Lebensmittel zu meiden und gesĂŒndere Alternativen zu wĂ€hlen, wie zum Beispiel hausgemachte Pizza mit fettarmen BelĂ€gen.

Die Ergebnisse waren erstaunlich: Lizanne verlor 63 kg in nur acht Monaten ohne körperliche AktivitĂ€t. Sie bleibt durch ihre Kinder aktiv, die sich ĂŒber ihre VerĂ€nderung freuen.

Lizanne hat immer noch ĂŒberschĂŒssige Haut, die sie an ihre Reise erinnert, selbst nachdem sie abgenommen hat. Trotzdem bleibt sie optimistisch und konzentriert sich auf ihre verbesserte LebensqualitĂ€t und das neu gefundene GlĂŒck.

Like this post? Please share to your friends: