Die 15-jährige Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt trat zum ersten Mal im Fernsehen auf: Video

Angelina Jolies und Brad Pitts 15-jährige Tochter hat kürzlich ihr Fernsehdebüt gemacht 🌟 Sehen Sie sich ihren ersten TV-Auftritt an und erleben Sie, wie sie ins Rampenlicht tritt.

Die fleißige Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt, Vivien, ist die untypischste Vertreterin von Nicht-Kindern. Im Gegensatz zu ihren Altersgenossen und anderen Star-Erben begann sie früh zu arbeiten und wählte ein ungewöhnliches Feld für sich – nicht das Modeln oder die Schauspielerei, sondern das Theater. Darüber hinaus zieht es Vivienne vor, im Hintergrund zu bleiben, und daher wählte sie als ersten Job die Position der Assistenzassistentin und half ihrer berühmten Mutter bei der Produktion des Musicals „The Outsiders“. Durch den Erfolg des Projekts machte Vivien ihr Debüt im Fernsehen und erschien in der Begleitung von Angie in einer der amerikanischen Shows.

Und obwohl die bescheidene Vivien sich im Hintergrund hielt, wurde sie nicht unbeachtet gelassen. Live in der Today Show lobte Jolie ihre Tochter und betonte, dass sie ihr die Idee für „The Outsiders“ gab und sie überzeugte, die Produktion zu machen. Vivien lächelte nur schüchtern als Antwort.

Darüber hinaus fungierte Viv, wie sie liebevoll in der Familie genannt wird, sogar als Co-Produzentin. Trotz ihres jungen Alters ist das Mädchen dem Theater sehr verbunden – daher ihr Wunsch zu arbeiten, und das hat sie von ihrer Großmutter, gestand Angelina. „Viv liebt das Theater so sehr wie meine Mutter, wenn nicht sogar noch mehr“, zitiert E!News die Schauspielerin.

Like this post? Please share to your friends: