­čś«┬źDrei Br├╝der kreuzen sich unerwartet im Alter von Neunzehn! ­čśôWarum wachsen sie in verschiedenen Familien auf?┬╗

In einer Geschichte, die einem Werk der Fiktion zu entspringen scheint, wurden drei Br├╝der unfreiwillig in ein erschreckendes Experiment verwickelt, das von einem herzlosen Wissenschaftler durchgef├╝hrt wurde. Obwohl sie durch Umst├Ąnde getrennt waren und durch Blut verbunden, bot ihre Wiedervereinigung einige vor├╝bergehende Trost, konnte jedoch die Erinnerungen an ihre gemeinsame Geschichte nicht ausl├Âschen.

Die Geschichte beginnt am 12. Juli 1961, einem tragischen Tag in New York City, als eine unverheiratete Mutter identische Zwillinge zur Welt brachte. Trotz eines guten Starts wurden die Jungen schnell in die Obhut verschiedener Adoptivfamilien gegeben, wobei die Motive ihrer Mutter, sie zu verlassen, unbekannt blieben.

Jahre sp├Ąter waren Robert Shafran, Edward Galland und David Kellman schockiert, von ihrer gemeinsamen Existenz zu erfahren. Nach Davids Gest├Ąndnis und dem zuf├Ąlligen Treffen von Robert und Edward auf einem Universit├Ątscampus l├Âste ihre erstaunliche Geschichte eine Medienhysterie und weitreichendes Interesse aus. Doch unterhalb ihres neuen Ruhms verbarg sich die verst├Ârende Realit├Ąt ihrer Erziehung.

Die Jungen waren als Spielfiguren in einem wissenschaftlichen Experiment missbraucht worden, das vom Psychologen Peter Neubauer, ohne ihr Wissen, geleitet wurde. Das Experiment zielte darauf ab, die relativen Beitr├Ąge von Umwelt und Vererbung zur menschlichen Entwicklung zu untersuchen, indem die Teilnehmer in verschiedene sozio├Âkonomische Haushalte platziert wurden.

Obwohl die sehr identischen Merkmale und Interessen der Br├╝der die Vorhersagen widerlegten, beeintr├Ąchtigte das Experiment ihre geistige Gesundheit. Die zerbrochenen Beziehungen von Robert und David sowie der fr├╝hzeitige Tod von Edward dienen als bewegende Erinnerungen an die langanhaltenden Auswirkungen des Experiments.

Obwohl ihr gemeinsames Unternehmen, ein Restaurant namens „Triplets“, nur von kurzer Dauer war und das Scheitern den Konflikt in ihren Beziehungen widerspiegelte, hielten Robert und David trotz des Chaos aneinander fest und gingen als Erwachsene getrennte Wege.

W├Ąhrend die Jahre vergehen und eine Fernsehshow ihre Geschichte wiederbelebt, ist es unm├Âglich, sich nicht zu fragen, ob gemeinsame Erfahrungen und Zeit die getrennten Geschwister wieder zusammenf├╝hren werden.

Wenn ihre Br├╝derlichkeit die Last ihrer turbulenten Vergangenheit tragen kann, wird nur die Zeit es zeigen.

Like this post? Please share to your friends: