„Er ist ohne sie besser! ūüėć Ein 24-j√§hriger Vater, der mehrere Tattoos am ganzen K√∂rper hat, trifft die Entscheidung, sie f√ľr sein Kind entfernen zu lassen.“ ūüėģ

Ethan Modboy Bramble ist einer der bekanntesten Blogger in Australien. Mit seinem zu 95 % tätowierten Körper, abgeschnittenen Zunge, abgeschnittenen Ohren, schwarzen Augen, erweiterten Nasenlöchern, eingenähtem Bauchnabel und verlängerten Nasenlöchern fällt dieser 24-jährige Mann auf der Straße auf.

Der junge Mann scheint keine Absicht zu haben, seine Ver√§nderungen an seinem Aussehen zu stoppen; seine Kreativit√§t scheint grenzenlos zu sein, und die M√∂glichkeiten der modernen kosmetischen Chirurgie scheinen grenzenlos zu sein. Aber pl√∂tzlich √§nderte ein winziges M√§dchen die gesamte Einstellung des Mannes: Ethan und seine Frau begr√ľ√üten eine Tochter in ihrer Familie.

Der Blogger war von dem Aussehen der Erbin √ľberrascht und beschloss, all seine Ressourcen zu nutzen, um seinen K√∂rper wieder in seinen fr√ľheren Zustand zu versetzen, selbst auf Kosten teurer Experimente und vieler Stunden Qual. Die Entscheidung wurde getroffen, nachdem der junge Vater sein Aussehen kritisch bewertet hatte.

Relapse Tattoo-Spezialisten sehen jetzt den bekannten Australier, aber jedes Mal, wenn sie ihn sehen, gibt es mehr und mehr Bereiche mit heller Haut auf seinem K√∂rper. Vielleicht wird ein liebevoller Vater, w√§hrend die kleine Tochter heranw√§chst, das einzigartige Aussehen des Babys nur auf einem Bild festhalten k√∂nnen. Was denken Sie √ľber die liebevolle Tat des Vaters? Hat er die richtige Entscheidung f√ľr seine Tochter getroffen?

Like this post? Please share to your friends: