«Wie ist es möglich, Schachteln mehr als 10 Jahre lang vor dem Ehemann zu verbergen? 😱 Diese Frau konnte das tun!»

Eine Frau hat mehrere Schachteln auf dem Dachboden gelagert und sie vierzig Jahre lang vor ihrem Ehemann versteckt. Schließlich gab die Frau dem Druck des Mannes nach und ließ ihn eines Tages die Schachteln öffnen; jedoch war sie entsetzt, als sie sah, was drinnen war, und begann zu schreien. Die Amerikanerin Kris Bresnan hielt vierzig Jahre lang ein Geheimnis vor ihrem Ehemann. Ihr Ehemann sollte schließlich herausfinden, was in all den Schachteln war, die so lange auf dem Dachboden gelagert worden waren. Als sie sich 1975 verliebten – das ist wirklich der Zeitpunkt, an dem die Geschichte der Schachteln begann – beschlossen die beiden, einen Urlaub fernab des Trubels von New York City zu machen.

Sie sagte Kris‘ Ehemann Bill, dass sie ihn liebte und dass es das Beste war, was ihm je passiert war, als er ihr während der Feiertage eine Serviette anbot. Er schrieb das Unendlichkeitszeichen ans Ende. An jenem Tag hatten sie Spaß und lachten.

Bill machte es sich zur täglichen Gewohnheit, seine Frau mit einem Brief, einer Liebesnotiz oder Postkarten zu überraschen, in denen er seine Gefühle für Kris zum Ausdruck brachte. Kris offenbarte ihrem Ehemann den wahren Grund, warum sie ihn daran gehindert hatte, die Schachteln auf dem Dachboden zu überprüfen, bei der Feier zu ihrem 40. Hochzeitstag.

Als er angewiesen wurde, in die Kisten zu schauen, war er sprachlos. Dass seine Frau all diese Briefe dort verstecken und sie so lange aufbewahren würde, war für ihn unbegreiflich. Es fiel ihm schwer, seine Dankbarkeit für dieses bemerkenswerte Ereignis auszudrücken, und der Mann schluchzte und umarmte seine Frau. Während des Urlaubs lasen die beiden an einem ruhigen Ort gegenseitig vor, was Bill Kris im Laufe der Jahre gesagt hatte. Sie erlebten kostbare Ereignisse erneut und feierten in der Zwischenzeit ihren 40. Hochzeitstag stilvoll.

die wichtigste Person in seinem Leben. Vierzig Jahre lang hat er seine Frau jeden Tag überrascht.

Kris bewahrte alle Notizen und Briefe auf, die Bill ihm vierzig Jahre lang gegeben hatte, ohne zu realisieren, dass er sie in weniger als fünfundzwanzig großen Schachteln auf dem Dachboden versteckt hatte.

Like this post? Please share to your friends: