Unglaublich! Auf den ersten Blick ist dies nur ein erstaunliches Foto einer schwangeren Frau, aber bemerke, wer rechts erscheint?“ 😲

Das Fotografieren des Babybauchs der werdenden Mutter und die Dokumentation der Schwangerschaft sind eine fantastische Möglichkeit für baldige Eltern, die Freude und das Staunen über den Beginn einer neuen Familie zu bewahren. Das Paar wird immer Schwangerschaftsfotos haben, um auf die Zeit vor der Geburt ihres geliebten Kindes zurückzublicken.

Obwohl jedes Bild einer schwangeren Frau an sich schön ist, sind einige einfach atemberaubender als andere. Dan Mozer, 30, ein zukünftiger Vater, schlug vor, dass er und seine Partnerin einige Fotos am nahegelegenen Atlantic Beach in Jacksonville, Florida, machen sollten. Der Strand ist ein beliebter Ort für Einheimische, um sich zu entspannen, zu spazieren und Fotos zu machen.

Nach einem Geistesblitz bat Dan seine Frau Angelina, einige Bilder mit dem See im Hintergrund zu machen. Er holte seine Kamera heraus und machte ein paar Fotos. Angelina lächelte breit und präsentierte ihren wachsenden Babybauch vor den Wellen der Surfer. Doch als Dan sah, was sich im Hintergrund abspielte, wusste er, dass er das einmalige Foto gemacht hatte. Etwas manifestierte sich genau zur richtigen Zeit hinter Angelina. Ein Delfin tauchte auf, als Dan das Bild machte!

Da Dan wusste, dass es in der Gegend Delfine gab, war es nicht überraschend. Er hatte jedoch nie damit gerechnet, einen Delfin im Hintergrund des Schwangerschaftsfotos seiner Frau springen zu sehen. „Oh, mein Gott“, sagte er zu sich selbst, nachdem er es akzeptiert hatte. Dan erzählte AWM, dass sie es leider völlig verpasst habe. Dan und Angelina schreiben ihren Sohn Courtland für das Bild zu. Courtland, der den Delfin aus dem Mutterleib seiner Mutter gerufen hat, ist Gegenstand von Witzen zwischen den beiden.

Dan lieferte Yahoo weitere Details über die Entstehung des erstaunlichen Bildes und sagte: „Wir konnten die Rückenflossen der Delfine sehen, und jemand fing an, uns zu rufen, dass es Delfine gibt.“ Dann kommt plötzlich dieses Ding. Vielleicht wusste der Delfin, was los war. „Ich dachte, das Bild vom ersten Sprung sei das Beste, aber der Delfin sprang zweimal“, sagte Dan.

Auch wenn Courtland anscheinend Delfine anlocken kann, haben sich Angelina und Dan dagegen entschieden, seinen Namen zu ändern. Dan erklärte: „Nein, wir benennen ihn nicht um in Dolph Finn, wie einige vorgeschlagen haben.“

Dan hat dieses erstaunliche Bild gemacht, findest du nicht? Wenn du zustimmst, verbreite die Nachricht!

Like this post? Please share to your friends: