Perfekt erledigt! 😍 Ein talentiertes MĂ€dchen hat alleine ein erstaunliches 140-Quadratfuß-Traumhaus gebaut und ihre Bilder gezeigt!

Paula Eden lebte in einem kleinen Wohnwagen auf dem Land, wĂ€hrend sie einen Kurs ĂŒber ökologische Landwirtschaft und nachhaltiges Leben absolvierte. Nach Abschluss ihrer Ausbildung beschloss sie, ihren Traum von einem winzigen Haus zu erfĂŒllen. Paula schuf ein komfortables 13 m2 großes Zuhause mit durchdachtem Design und Anordnung, in dem alles leicht zugĂ€nglich ist. Paula ließ sich fĂŒr ihr eigenes Haus von der charakteristischen roten Farbe der typisch schwedischen HĂŒtte inspirieren. Sie ĂŒbernahm einen nachhaltigen Lebensstil, indem sie Plastik und Aluminium vermied und natĂŒrliche und wiederverwendete Materialien bestmöglich nutzte.

Paula holte sich die Hilfe ihres Vaters, einem erfahrenen Holzarbeiter, und anderer Personen mit Fachkenntnissen im Bau von winzigen HÀusern unter Verwendung des Rahmens eines alten AnhÀngers.

Das fertige Haus wĂŒrdigt Paulas Engagement fĂŒr ein Leben im Einklang mit der Umwelt und liegt eingebettet zwischen den Seen und WĂ€ldern der Region SmĂ„land.

Nach Fertigstellung des HauptgebĂ€udes konzentrierte sich Paula auf die Dekoration und entschied sich fĂŒr Leinenfarbe und traditionelle schwedische Tapeten in einem erdigen GrĂŒnton. Wesentliche Innenausstattungsmerkmale sind ein Tisch, StĂŒhle und Sitzgelegenheiten.

 

Als autark lebende Person bezieht Paula Trinkwasser von einem örtlichen Bauernhof, sammelt Regenwasser zum Waschen und verwendet einen Holzofen zum Kochen und Heizen.

Die winzige Architektur ist optimiert mit einem kleinen Schlafboden und zusÀtzlichem Stauraum unter der Decke sowie Licht- und GerÀte-LadefÀhigkeiten durch Solarpaneele.

 

Paulas Einfallsreichtum und ihr charakteristisches mobiles Haus sind beeindruckend.

Teilen Sie bitte Ihre Gedanken!

Like this post? Please share to your friends: