­čśž Tom Cruise, der 61 Jahre alt ist, gibt zu, dass sie seine wahre Liebe seines ganzen Lebens war. ­čĄö Wer ist sie?

Nach einer langen Suche scheint Tom Cruise, 61, endlich wieder Liebe gefunden zu haben. Der Hollywood-Star, der vor mehr als 10 Jahren geschieden wurde, wurde k├╝rzlich mit einer neuen Begleiterin gesichtet, was Ger├╝chte ├╝ber eine aufbl├╝hende Beziehung angeheizt hat. Seit der Trennung vor f├╝nfzehn Jahren hat sich Cruise ganz auf sein Unternehmen konzentriert, in hochkar├Ątigen Filmen mitgespielt und seine ├Âffentliche Pr├Ąsenz aufrechterhalten. In Liebesangelegenheiten hatte er jedoch nicht gerade Gl├╝ck. Das k├Ânnte sich jedoch bald ├Ąndern. Viele spekulieren, dass Cruise sich mit Elsina Khayrova trifft, einer 36-j├Ąhrigen ehemaligen Model, die fr├╝her mit einem Million├Ąr aus Russland verheiratet war.

Beobachter der Party konnten Cruise’s Fixierung auf Khayrova nicht ├╝bersehen. Sie hielten sich die ganze Zeit zusammen und genossen eindeutig die Gesellschaft des anderen und tanzten miteinander. Cruise lehnte h├Âflich Anfragen nach Fotos ab und signalisierte damit, dass er ihre Beziehung privat halten m├Âchte.

Khayrova, eine britische Staatsb├╝rgerin, kam Anfang dieses Jahres zu Ruhm, nachdem sie einer Firma, die in einem ihrer und ihres Ex-Mannes H├Ąuser Springbrunnen installiert hatte, eine betr├Ąchtliche Summe Geld bezahlen musste. Trotz dieses R├╝ckschlags scheint es, dass sie und Cruise die Gesellschaft des anderen genie├čen.

Cruise, der bereits dreimal verheiratet war – mit Mimi Rogers, Nicole Kidman und Katie Holmes – wurde seit der Trennung von Holmes im Jahr 2012 nicht mehr gesehen. Das scheint sich jedoch zu ├Ąndern, wenn man seine angebliche Beziehung zu Khayrova betrachtet. W├Ąhrend viele von Cruises Fans froh sind, ihn wieder l├Ącheln zu sehen, wird nur die Zeit zeigen, ob diese neue Beziehung bestehen kann. In jedem Fall ist offensichtlich, dass Cruise seine neue Partnerin liebt, und wir w├╝nschen ihnen das Beste f├╝r ihre Union.

Was denken Sie ├╝ber ihre Liebesgeschichte?

Like this post? Please share to your friends: