„Die Gene des Vaters haben ihre Arbeit getan!“ Die älteste Tochter von Mike Tyson wurde zum Thema schwerer Kritik für ihr Aussehen.

Vom Boxlegende zum Vater von acht Kindern: Die älteste Tochter von Mike Tyson kämpft mit Gewichtszunahme. Trotz Bemühungen um Gewichtsverlust, umarmt sie ihr 135 kg schweres Selbst mit Selbstvertrauen.

Glauben Sie es oder nicht, der geschickte und äußerst erfolgreiche Boxer Mike Tyson hat bereits seinen 56. Geburtstag gefeiert. Es ist erwähnenswert, dass der Mann Vater von acht Kindern ist.

Im Jahr 1990 wurde seine älteste Tochter geboren, und der fürsorgliche und engagierte Vater tat alles Notwendige, um ihr eine unbeschwerte Kindheit und alles Nötige zu bieten. Der Zustand des Mädchens begann sich zu verschlechtern, denn im Alter von 14 Jahren begann sie stark zuzunehmen, was schnell zu ernsthaften Problemen führte.

Die Familie tat alles, um sie zu ermutigen und zu inspirieren, etwas Gewicht zu verlieren und zu wachsen, um zu einer besseren Version ihrer selbst zu werden. Aber das Mädchen war dafür zu faul und hat als Ergebnis viel mehr zugenommen. Insbesondere Tysons Fans konnten sich nicht distanzieren. Derzeit wiegt sie 135 kg und scheint keine Unsicherheiten über ihre Fettleibigkeit zu haben.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: