„Anhaltende Liebe“: Marlo Thomas und Phil Donahues Reise zu 40 Jahren Ehe

🌟 Entdecke die beständige Liebesgeschichte von Marlo Thomas und Phil Donahue, die 40 Jahre Ehe feiern! 💖🎉 Tauche ein in ihre bemerkenswerte Reise voller Liebe, Lachen und unzähliger Erinnerungen. Die Fotos warten auf dich in den Kommentaren!

Dieses verheiratete Paar vieler Jahre teilt ihre persönlichen Erfahrungen in ihrem Buch „Was macht eine Ehe aus: 40 gefeierte Paare teilen mit uns die Geheimnisse“. In dem Buch enthüllt Marlo, dass sie in jungen Jahren nicht sehr daran interessiert war, zu heiraten. Sie hatte sogar eine negative Sicht auf die Ehe und verglich sie mit einem Staubsauger, der deine Energie und Ambitionen wegzieht.

Sie dachte früher, dass verheiratet sein wie im Gefängnis ist. All das änderte sich jedoch, als sie Phil Donahue traf. Phil Donahue wurde durch seine Fernsehsendung „The Phil Donahue Show“ berühmt, die später nur noch „Donahue“ hieß. Marlo Thomas war Gast in seiner Show, und dieses Treffen veränderte das Leben beider.

Laut ihrem Buch trafen sie sich erstmals 1977 in Chicago, und Phil hatte vier Kinder bei sich. Sein fünftes Kind lebte bei seiner Ex-Frau und ihrer Mutter. Sie dateten drei Jahre lang, bevor sie 1980 in einer kleinen Zeremonie mit 35 Gästen heirateten. Marlos Sinneswandel überraschte ihre Freunde und Familie. Im Buch gibt es eine lustige Geschichte über ihre Hochzeitsdusche, bei der die Gäste Kommentare aufhängten, die sie in der Vergangenheit über das Heiraten gemacht hatte.

Marlos Mutter war sehr überrascht und fragte Phil: „Wie hast du sie dazu gebracht?“ Sogar Fremde auf ihrem Flitterwochenflug drückten ihre Überraschung und Enttäuschung aus, dass Marlo ihre Unabhängigkeit aufgab, indem sie heiratete. Das brachte Marlo dazu, ihre Entscheidung in Frage zu stellen. Trotz der Herausforderungen in ihrer Ehe, einschließlich der Trennung aufgrund von Arbeit, haben sie es geschafft. Sie sahen diese Herausforderungen als Gelegenheiten, gemeinsam zu lernen und zu wachsen. Marlo bekam Kinder, als sie Phil heiratete, und sie versuchte nicht, ihre biologische Mutter zu ersetzen. Sie behandelte die Kinder mehr wie Freunde und fühlt sich ihnen jetzt näher als zu der Zeit, als sie Phil zum ersten Mal heiratete.

Sie glauben, dass ihre langjährige Ehe auf Vertrauen und Glauben aneinander aufgebaut ist. Sie denken, dass eine erfolgreiche Ehe erfordert, dass beide Partner sich ihr verpflichten. Ihrer Meinung nach ist die Ehe eine schöne Vereinigung, die noch schöner wird, wenn beide Menschen wirklich dazu bereit sind. Sie hoffen, dass andere aus ihren Erfahrungen lernen und eine erfüllende Beziehung wie ihre haben können.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: