„Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!“ Die unglaubliche Transformation dieser traurigen Küche wird online präsentiert.

„Entdecken Sie die Kraft von Entschlossenheit und Kreativität! Erleben Sie die bemerkenswerte Verwandlung dieser einst tristen Küche in einen atemberaubenden Raum. 🏡✨ Von trüb zu fabelhaft, diese unglaubliche Reise zeigt die Magie, die passiert, wenn es einen Willen und ein wenig Vorstellungskraft gibt. Teilen Sie Ihre Gedanken zu diesem inspirierenden Makeover in den Kommentaren unten!“

„Ich habe das Risiko auf mich genommen und meine kleine, traurige Küche umgestaltet! 💪😮 Niemand hat geglaubt, dass ich es schaffen könnte, aber als ich das Endergebnis enthüllte, fielen allen die Kinnladen herunter! 🧐🤯 Du kannst die fantastische Verwandlung meiner Küche in diesem Artikel sehen! 👇“

Die heutige Geschichte handelt von meiner kleinen, traurigen Küche, die ich jenseits jeder Wiedererkennung umgestaltet habe und alle Erwartungen übertroffen habe. Da ich nicht viel Geld oder Ressourcen hatte, um alles radikal zu verändern, wurde der Raum nur minimal verändert, aber er erhielt ein frischeres Aussehen.

Wie Sie sehen können, waren die oberen Schränke schief, aber in der neuen Version beschloss ich, sie zu entfernen. Es gab ein kleines Problem – es gab nicht genug Fliesen für die oberste Reihe. Die Fliesen waren jedoch hinter dem Kühlschrank und nicht sichtbar.

Mein geduldiger Vater stimmte meiner verrückten Idee zu, vorsichtig die Fliesen hinter dem Kühlschrank abzuschlagen und zu verschieben. Am Ende haben wir mehr Fliesen abgeschlagen, als nötig war. Zugegebenermaßen wurde eine Krawatte durch mein Missgeschick beschädigt, als ich sie in Wasser tauchte, um die Überreste von Flüssignägeln zu entfernen.

Übrigens haben wir zuerst die Wände mit einem normalen Füller und dann mit einem feinen Füller gefüllt. Später habe ich die Wände einfach weiß gestrichen. Den Wasserhahn habe ich mit schwarzer Hochglanzsprühfarbe von KUDO bemalt. Ich habe viele verschiedene Marken für Renovierungen ausprobiert.

Letztendlich wurde KUDO mein absoluter Favorit. Es ist erwähnenswert, dass nur ich so gelassen über diese kleinen Dinge bin. Unebene Wände stören mich überhaupt nicht. Ich glaube, das Wichtigste ist, dass in diesem Haus eine Seele steckt.

 

Like this post? Please share to your friends: