Paris Hilton feiert den ersten Geburtstag ihres Sohnes Phoenix mit einer „Sliving Under the Sea“-Party – Schauen Sie sich die Bilder an!

„Tauchen Sie ein in eine Welt voller Anmut und Staunen, während Paris Hilton eine bezaubernde ‚Sliving Under the Sea‘-Feier für den ersten Geburtstag ihres Sohnes Phoenix veranstaltet! 🌊✨ Tauchen Sie tief in die magischen Momente ein, die bei der Unterwasser-Themenparty festgehalten wurden. 🎈🐠 Erkunden Sie den Zauber in den Kommentaren unten!“

Paris Hilton veranstaltete eine große Party, um den ersten Geburtstag ihres kleinen Jungen Phoenix zu feiern. Das Motto war „Sliving Under the Sea“, und Stars wie Kelly Osbourne und Rumer Willis hatten Spaß in ihrem Haus.

: In den Videos von der Party sah Hiltons Hinterhof aus wie eine Unterwasserwelt mit ballonförmigen Fischen und Seetang-Dekorationen. Es gab weiße Sitze in Korallenform mit Seesternkissen, und im Hintergrund lief Musik aus „Arielle, die Meerjungfrau“.

Hilton, der am 16. Januar ein Jahr alt wurde, erklärte das Thema: „Es ist Phoenix‘ erster Geburtstag, und wir haben das Thema ‚Sliving Under the Sea‘. Ich bin so aufgeregt. Ich habe mein ganzes Leben lang tolle Geburtstagspartys geschmissen, also jetzt das für meinen kleinen Jungen machen zu können, ist eine so besondere Erinnerung.“

Sie trug Phoenix nach draußen, zeigte ihm die Dekorationen und sagte: „Schau, das ist alles für dich! Juhu!“ Viele Gäste waren dabei, darunter Kelly Osbourne, Rumer Willis, Lance Bass, Kat Von D und das Model Jessica Hart. Die Party hatte einen Streichelzoo mit Schafen, Kaninchen, Ziegenbabys, Hühnern und sogar einem Einhorn.

Hilton hat zwei Kinder, Phoenix und London Marilyn, die 2 Monate alt ist, mit Ehemann Carter Reum. Beide Kinder wurden von Leihmüttern geboren. Hilton teilte eine Geburtstagswürdigung auf Instagram und nannte Phoenix einen „Traum, der wahr geworden ist“ und drückte Dankbarkeit dafür aus, seine Mama zu sein.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: