„Ein Straßenverkäufer wird ein berühmter Sänger und ein Milliardär: 😮Der Star, der Geschichte schrieb und ihrer Mutter ein Zuhause kaufte!“

Rihannas frühe Jahre waren geprägt von Armut und der Sucht ihres Vaters in einem rauen Viertel in Bridgetown, Barbados.


Sie übernahm trotz aller Hindernisse die Verantwortung für ihre Geschwister, da ihre Mutter hart arbeitete. Ein gewalttätiger Vorfall mit ihrem Vater im Alter von sieben Jahren markierte eine grundlegende Veränderung.
Als Rihanna jünger war, verkaufte sie Dinge auf der Straße und demonstrierte damit ihren Unternehmergeist. Ihr Vater, ein ehemaliger Straßenverkäufer, führte ungewollt das Familienunternehmen weiter.

Als Rihanna zum ersten Mal ihr Gesangstalent unter Beweis stellte, war ihr Vater beeindruckt. Im Alter von 15 Jahren entdeckt, erlangte sie mit Hits wie „Pon de Replay“ schnell Berühmtheit in der Popwelt.


Ihre Geschäftskarriere übertraf ihren Erfolg als Sängerin.

Die Veröffentlichung von Fenty Beauty hat ihren Umsatz gesteigert.


Nach einem schwierigen Start hat sich Rihanna zu einer erfolgreichen globalen Wirtschaftsmacht entwickelt.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: