„Immer noch atemberaubend💖: Jeder ist erstaunt über Amerikas beliebteste Weltraummama mit 97 Jahren!“

Die renommierte Schauspielerin June Lockhart wird dieses Jahr 98 Jahre alt. Im Laufe ihrer fast 80-jährigen Karriere erlangte sie Anerkennung für ihre Rollen in Fernsehsendungen wie „Lassie“ und „Lost in Space“. Lockhart, eine Darstellerin der dritten Generation, hatte ihr Bühnendebüt in „A Christmas Carol“.

Besonders hervorzuheben sind ihre Auftritte als Mutter in „Lassie“ und als Dr. Maureen Robinson in „Lost in Space“. Sie gewann zwei Sterne auf dem Hollywood Walk of Fame und ihre Familie auf der Leinwand wurde schließlich zu ihrer zweiten Familie.


Im Laufe seiner Karriere hatte Lockhart Gastauftritte in Fernsehsendungen wie „General Hospital“ und „Grey’s Anatomy“. Sie war acht Jahre lang mit John Maloney verheiratet und hatte mit ihm die beiden Töchter einer Schauspielerin, Anne und Lizabeth Lockhart.

Lockhart nahm einen Lifetime Achievement Award entgegen und sagte: „Meine Güte, ich dachte immer, 90 sei alt.“ Allerdings fühle ich mich wie 55. Ich habe wirklich Glück, berufstätig zu sein und mich am Leben zu beteiligen.
Die neuesten Bilder stammen aus demselben Jahr, als sie zu einer Feier zur Feier ihrer Erfolge ging.


Lockhart, eine Kalifornierin, dankte Gott für ein aktives und sinnvolles Leben, auch wenn sie seit 2015 nicht mehr in der Öffentlichkeit aufgetreten ist.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: