„Haben Sie doch abgenommen?“: 198 Pfund Ashley Graham zeigt ihre schlanke Taille in einem transparenten Rollkragenpullover

Plus-Size-Superstar-Model Ashley Graham begeistert ihre Fans immer wieder mit ihrem stilvollen Auftritt: Trotz ihrer üppigen Figur gelingt es ihr, ein schlankes Gesicht zu bewahren und ihren fülligen Körper wunderbar zur Geltung zu bringen.

Am 13. Februar hatte Ashley Graham einen Auftritt bei einem Event in New York: Die modischste „Curvy“ unter den Supermodels überraschte die Fans – sie hatte merklich abgenommen! Graham trug einen figurbetonten Rock und einen taillierten Rollkragenpullover mit Lurex und betonte damit ihre straffe Figur. Ihr Gewicht von 90 kg hält sie nicht davon ab, sich körperlich zu betätigen: Ihre volle Figur wirkt nicht schlaff, sondern athletisch.

Statistiken von Ashley Graham: 107-76-117 und ein Gewicht von 198 Pfund bei einer Größe von 175 cm.

Obwohl Ashley Graham erst vor einem Jahr Zwillinge zur Welt brachte, bleibt der Star als erfolgreichstes Plus-Size-Model an der Spitze der Modebranche. Interessanterweise sieht sie heute schlanker aus als zu Beginn ihrer Karriere – schließlich trägt die Tatsache, dass sie mehrere Kinder hat, zur Dynamik des Lebens bei! Aus diesem Grund bricht Ashley weiterhin mit Stereotypen und präsentiert die Schönheit vollschlankter Frauen.

Viele von Grahams Fans sind übrigens neugierig, warum das Model trotz ihrer fülligen Statur ein so schlankes Gesicht hat. Es scheint, dass alles auf ihren Körpertyp ankommt: Sie ist eine klassische „Birne“, die oft ein ovales Gesicht hat.

Darüber hinaus führt Ashley Massagen mit Hilfe von Vakuumbechern durch – sie „schmelzen“ effektiv überschüssiges Fett aus dem Gesicht.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: