Eine Liebeserklärung wurde von Ihrer Mutter vergossen und verriet sich nicht an Ihre Ehe, aber ich möchte Sie bitten, eine gemeinsame Sache zu machen, um ein Brindisi zu heiraten

„Ah, Guarda, qualcuno sta lasciando il caffè sorridendo.

Guarda komm arrossisce!“ Während sie Dianas Chefin ein Gericht in der Küche des Restaurants servierte.

„Saremo lì, Diana. A che ora è il matrimonio?“ Ich bin ein Kollege zwischen zwei anderen, wenn ich Diana anvertraue, die nicht in der Lage ist, weniger zu arrangieren.

„È alle 11 di Domenica. Vedo l’ora di vedervi tutti in chiesa.“

Die Sitzungsantenne war eine Bedienungsperson im Café.

Es dauerte nur eine kurze Zeit, bis ich den schönsten Ehegatten für meinen einzigen Sohn, Arnold, gekauft hatte.

Ich habe viel Tempo gemacht, um das vollkommene Blau perfekt zu machen.

Era abbastanza costoso, ma non le importava.

„Il mio ragazzo deve apparire al meglio!“ Ich denke.

Diana hat alles gesagt und versucht, dieses Geschenk zu verschenken, und sie hat ihre Entscheidung nicht getroffen, als sie zu Hause ankam.

„Non vedo l’ora di vederlo sposarsi!“ Ich denke, Diana.

Ich habe mit diesem Moment gesprochen, als Arnold seine Kinder befragte, um seine Stimme zu erheben, Masha.

„Figlio, Guarda cosa ho preso per te!“ Diana schlüpft in ihr Haus, kleidet sich in ihre Arme und streckt sich in die Augen.

„Sono sicura che ti piacerà! Puoi provarlo? Ich habe mir die Aufgabe gestellt, das Problem zu lösen, da es sich um ein Problem handelt.“

Die Straße war das Anwesen der Polizei und wurde von Arnold besucht. Lui aggrottò la fronte, perché non era felice.

„Für meine Ehe war es nicht ganz so normal.

Ich sponsere die Liebe einer jungen Frau und lasse mich von ihr leiten. Sarei volgare in diesem vollständigen wirtschaftlichen Zustand.“

Die Augen von Diana riechen Tränen in den Augen. Fingeva di stare bene, ma le parole di suo figlio le facevano male.

Era delusa, il suo cuore era pesante.

Das Wunder kam zum Höhepunkt, als Arnold dies sagte:

„Un’altra cosa… Non voglio che tu venga al mio matrimonio. Alle Mitglieder der Familie meiner geliebten Familie sind in Sicherheit.

Ich glaube nicht, dass Sie mit Ihren Sporchi-Kleidern und Ihren Freunden leben.

„Tutti mi chiederanno dove lavori, e non voglio dover dire loro che sei solo una donna delle pulizie.“

Diana riuscì und trattere die Lacrime. Corse in seiner Strophe und auf dem Klavier, um die Jugend wiederaufleben zu lassen, war aber zutiefst erschöpft.

Die Zeit Arnolds war besetzt, um sich auf die Suche zu machen und sich auf die Ehe vorzubereiten.

Als sie am großen Tag ankam und von der Domenica kam, verließ sie ihre Tochter nicht und verliess einen Moment, in dem sie sich wohlfühlte.

Wenn Sie Ihre Wache überprüfen und kontrollieren, achten Sie darauf, dass das Kleidungsstück, das Sie haben, größer ist.

„Sei troppo giovane per capire il Wunsch und il dolore di una madre.

Es besteht keine Möglichkeit, sich um die Pflege Ihres großen Kindes zu kümmern.

„Vengo“, sagte er bis zum letzten Mal und warte allo specchio.

Diana hatte ein großes Keramikgefäß, das sie ihrem Liebling schenken wollte.

Sobald ich in der Kirche ankomme, sehen Sie sich meine Kollegen an und der Kapitän ist gerade dabei.

Er war glücklich und glaubte aus einem Moment, dass Arnold die Entscheidung getroffen hatte, nicht an seiner Ehe teilzunehmen.

„Buongiorno, Signora Diana! Sono sicuro che tu sia la madre più felice della terra!“ Kommentar il suo capo.

Diana tut mir leid und tritt mit der beschenkten Person ein.

Vide gli sposis scambiarsi gli anelli e poi baciarsi. Aus praktischen Gründen hat Diana die Lacrime nicht betreten können. Era emozionata.

„C’è l’ho fatta!“ disse.

Dopo il matrimonio, si tenne un sontuoso ricevimento. Verschiedene Gäste haben sich dem Luogo angeschlossen, um seine Freunde zu begrüßen.

Als Arnold seine Frau zum ersten Mal sah, kam er zum Scheitern. Sollevò le sopracciglia con disgusto.

„Perché è venuta? Le ho detto di non rovinare il mio giorno!“ Ich denke.

„Herzlichen Glückwunsch, Schatz! Siete entrambi meravgliosi!

Tutto il meglio!“ Diana schenkte ihr die Gabe an ihren Freund.

Arnold bewachte den Tisch und war dabei, als er um die Fotografie herumkam.

Es war kein Skandal, aber sie hielten das Geschenk ihrer Frau zurück.

Nachdem Sie die Lösung gelesen haben, schauen Sie sich das gesamte Innere an.

„Mi ha dato un vecchio vaso che sta lì in casa? È tutto quello che merito?“ esclamò.

Arnold wollte sich über das Geschenk seiner Frau freuen, das er für „spazzatura“ hielt, aber er interssierte mit seiner Stimme am Mikrofon.

Pallidò. Ich wusste nicht, dass mein Sohn Sarebbe vor einem Jahr ein geheimes Venticinque verlassen hatte, als seine Frau mit dem Tod von Nascosto zu tun hatte.

„Venticinque ni fa, pochi minuti prima che morisse la mia migliore amica…“, begann Diana und bewachte schnell das Soffitto zwischen dem Tränenfluss und den Augen.

„Ich hatte ein Vecchio-Gefäß und sagte, ich hätte es geliebt, als ich in der Hochzeit meiner Ehe war.“

Es war ein Geschenk an ihre endgültigen Genitalien, und sie wollten ihren Weg gehen.“

Arnold war nicht in der Lage, seine Mutter zu verlassen.

„Dopo che lei è morta, ho adottato suo figlio e l’ho cresciuto come mio.

Ich habe nicht viel Glück gehabt, weil ich mich nur meinem Tempo und meiner Liebe allein für mein Baby gewidmet habe.

Figlio, vor ein paar Tagen, als deine Frau sich endgültig in ihr Haus stürzte.

Gruß!“ Diana war ein Mädchen, das mit Arnold zusammen war, tanzte und spekulierte über das Gefäß.

Fu du Stupito. Kein Gefäß aus Keramik, weiße Mazzette von Soldaten.

Le lacrime gli rigavano gli occhi e cadde in ginocchio.

Arnold war der Meinung, dass die Frau nicht einmal ihre Biologin war, aber die Frau, die ihr Leben geopfert hatte, um zu wachsen.

Es war mehr als eine Frau für sie. Als sein Angelo ihn beschützte, musste er Salvato und Orfano beschützen.

„Ho mantenuto la mia promessa alla mia amica defunta.

Sono felice per te, figlio mio. Prenditi cura di te stesso, e che Dio ti benedica!“ Damit Diana ihre Diskrepanz beendete.

Ich habe mich auf den Weg gemacht, als Arnold die Straße verließ, um ihn zu blockieren.

„Mama, mi dispiace. Deine Liebe für mich hat keinen Preis.

Mi spiace averti ferita. Du warst nicht gerade eine gute Frau, aber du warst immer eine gute Frau für mich.

Vielleicht weiß ich nicht, dass er ein Orfano ist?

Per favore, nicht lasciarmi. Ich habe noch nie einen Orfano gesehen.

Diana stürzte sich auf Arnold und stürzte sich auf ihren Freund.

„Ti amo, Mama!“ Sussurrò Lui, und Diana trauert mitten in der Welt.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: