„Ich will mein natürliches Aussehen zurück!“: Die berühmte Madame Michelle und wie sie jetzt aussieht

Ihre Follower kritisieren sie weiterhin für ihre Entscheidungen

In den 1990er Jahren faszinierte ein bekannter Künstler namens I. Goncharuk unter dem Künstlernamen Madame Michelle das Publikum. Bedauerlicherweise wurde ihr Aussehen nach einem brutalen Übergriff durch unbekannte Täter dauerhaft verändert.

Über einen längeren Zeitraum herrschte ein bemerkenswerter Mangel an Informationen über den Aufenthaltsort des Sängers. Madame Michelle zog es jedoch vor, sich nicht zurückzuziehen und unterhält derzeit aktive persönliche Profile auf verschiedenen Online-Plattformen.

Madame Michelle wurde oft von Kritikern angefeindet, die gelegentlich Spekulationen über ihre Vergangenheit anstellten, einschließlich der Vermutung, dass sie möglicherweise Transgender sei. Darüber hinaus werfen einige Personen dem Darsteller vor, sich übermäßig vielen Schönheitsoperationen unterzogen zu haben.

Trotz der Meinungen anderer hat Michelle eine Widerstandskraft entwickelt, diese zu ignorieren. In einem kürzlichen Fernsehauftritt bekundete sie offen ihre Absicht, durch weitere Schönheitsoperationen ihre frühere Attraktivität wiederherzustellen.

Ihre Anhänger kritisieren sie für das ihrer Meinung nach übermäßige Augenbrauen-Tätowieren und die Lippenvergrößerung und bringen damit ihre Missbilligung zum Ausdruck.

Interessanterweise teilt Michelle auch Bilder von sich selbst aus ihren jüngeren Jahren und betont, dass sie sich in dieser Zeit bereits einer Lippenvergrößerung unterzogen hatte.

Trotz ihres veränderten Aussehens hat Michelle erfolgreich die Liebe gefunden und eine Familie gegründet. Sie ist verheiratet und hat glücklich zwei Kinder großgezogen. Ihr Mann bringt offen seine Liebe zu ihr zum Ausdruck und betont, dass diese über ihre körperliche Erscheinung hinausgeht.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: