„Es ist unmöglich, ihn ohne Make-up zu erkennen“: Wie sieht der Schauspieler, der den Jungen Oggy im Film „Miracle“ spielte, heute aus?

Viele Leute haben den Film „Miracle“ gesehen, in dem Jacob die Rolle der Auggie spielte. Um sich auf die Rolle einer Figur mit Treacher-Collins-Syndrom vorzubereiten, besuchte der junge Schauspieler ein Zentrum für Kinder mit kraniofazialen Erkrankungen.

Bevor er in „Miracle“ mitspielte, hatte Jacob bereits einige Erfahrung als Schauspieler und war in dem Film „Room“ zu sehen, der großen Anklang fand. Er war an rund zwanzig verschiedenen Projekten beteiligt und ist weiterhin gefragt.

Die Leute waren neugierig, wie Jacob ohne Make-up aussieht, das er jeden Tag etwa anderthalb Stunden lang tragen musste.

Viele erkannten ihn nicht als Hauptfigur des Films, da das Make-up sein Aussehen veränderte. Trotz der Herausforderungen hat Jacob den Prozess professionell gemeistert.

Überraschenderweise sieht Jacob auf dem roten Teppich großartig aus und ist seit seiner Rolle in „Miracle“ reifer geworden. Einige schlagen vor, dass er aufgrund seines attraktiven Aussehens eine Karriere als Model in Betracht ziehen sollte.

Was denkst du über unseren jungen Helden?

Teilen Sie Ihre Meinung, Freunde.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: