Hollywood Queens: 10 Schauspielerinnen, die mit zunehmendem Alter ihre Schönheit nicht verloren haben …

Im Alter von 67 Jahren verstarb Ava Gardner, dennoch blieb sie bis zu ihren letzten Tagen strahlend und schön. Sie trägt zu Recht den Titel einer der verführerischsten Schauspielerinnen des vergangenen Jahrhunderts.

Judi Dench ist derzeit 86 Jahre alt und eine erstaunlich talentierte britische Schauspielerin, die im Theater großen Erfolg hatte. In den 1980er Jahren entwickelte sie jedoch auch eine Leidenschaft für das Kino. In den 2000er Jahren erlangte sie sowohl beim Publikum als auch bei den Regisseuren Anerkennung.

Zu ihren bemerkenswerten Werken zählen „Iris“ und „Victoria und Abdul“, um nur einige zu nennen.

Mit 95 Jahren arbeitet Angela Lansbury weiterhin in der Unterhaltungsbranche. In unserem Land ist sie vor allem für ihre Rolle in der Serie „Murder, She Wrote“ bekannt, in der sie ihre außergewöhnliche Professionalität unter Beweis stellte. Zu ihrem Portfolio gehören auch bedeutende Projekte wie „The Lady Vanishes“ und „Gaslight“.

Shirley MacLaine feierte ihren 86. Geburtstag, nachdem sie 1955 ihr Debüt in der Filmindustrie gegeben hatte. Ihr Auftritt im Film „Ärger mit Harry“ faszinierte das Publikum aufgrund ihrer aufrichtigen und authentischen Darstellung. Dies führte zu einer Flut von Angeboten von Regisseuren und sie trat seitdem in Projekten wie „Ocean’s Eleven“ und „My Geisha“ auf. Neben ihrem Talent verfügt sie über ein unglaublich attraktives Aussehen, das ihr eine beachtliche Fangemeinde eingebracht hat.

Gloria Stuart lebte ein langes Leben und wurde 100 Jahre alt. Sie dient als inspirierendes Beispiel, da sie eine wirklich zufriedene Frau war. Gloria begann ihre Schauspielkarriere in den 1930er Jahren und spielte fast bis zu ihren letzten Tagen weiterhin in Filmen mit. Nach ihrer Studienzeit wurde sie ein Star des Theaters und erlangte später in Hollywood Popularität. Während ihrer Ehe bekam sie ein Kind und zog sich vorübergehend aus der Filmindustrie zurück, um sich anderen Beschäftigungen zu widmen, darunter ihrer Leidenschaft für Kunst. Jahre später feierte Gloria ein Comeback in der Filmindustrie und trat insbesondere in dem berühmten Film „Titanic“ auf.

Elizabeth Taylor verstarb im Alter von 79 Jahren und gilt als erste Hollywood-Schauspielerin, die für eine Filmrolle einen Gehaltsscheck in Höhe von einer Million Dollar erhielt. Sie galt lange Zeit als einer der bedeutendsten Stars. Zu ihrer Filmografie gehören Kultfilme wie „Cleopatra“ und „Der Widerspenstigen Zähmung“.

Lana Turner wurde 74 Jahre alt und galt als eines der bedeutendsten Sexsymbole der 1940er und 1950er Jahre. Sie zierte die Leinwand in lebhaften Filmen wie „They Won’t Forget“ und „Imitation of Life“.

Olivia De Havilland, eine weitere langlebige Schauspielerin, die das bemerkenswerte Alter von 104 Jahren erreichte, galt als eine der faszinierendsten Schönheiten Hollywoods.

Sie wurde für ihr außergewöhnliches Talent bewundert. Olivia ging Risiken ein, indem sie die Filmindustrie herausforderte und sich für mehr Unabhängigkeit der Schauspieler einsetzte.

Sie wirkte in namhaften Filmen wie „Vom Winde verweht“ und „Die Erbin“ mit.

Like this post? Please share to your friends: