Fit für eine Tochter: Die Verlobte des 79-jährigen Mick Jagger ist voller Schönheit

Im Alter von 79 Jahren machte der Frontmann der Rolling Stones, Mick Jagger, seiner 36-jährigen Freundin Melanie Hamrick einen Heiratsantrag und schenkte ihr einen atemberaubenden Ring.

Während eines kürzlichen Ausflugs nach New York überreichte Mick Melanie das Schmuckstück. Jetzt trägt die Mutter eines seiner vielen Kinder diesen Ring ständig und ziert damit ihren Ringfinger. Hamrick schwebt auf Wolke sieben.

„Melanie war im American Ballet Theatre und erzählte ihren Freunden, dass sie mit Mick verlobt war. Sie machte deutlich, dass ihr Ring ein Verlobungsring sei und sie nun seine Braut sei. Auch ihre Familie weiß, dass sie verlobt ist.“

Interessanterweise hat Jagger keine Heiratspläne. „Trotzdem sagt Melanie, dass ihr die Verlobung sehr viel bedeutet. Alle ihre Freunde freuen sich unglaublich für sie“, schloss der Insider.

Die Welt wurde erstmals 2014 auf den Musiker und die Liaison der Ballerina aufmerksam, als die Paparazzi sie auf einem Zürcher Hotelbalkon entdeckten. Jaggers Freunde glaubten zunächst, dies sei eine flüchtige Verliebtheit, da Mick kurz nach dem Selbstmord seines Ex-Partners begonnen hatte, sich mit Hamrick zu treffen.

Entgegen dieser Annahme erwies sich die Bindung zwischen Mick und Melanie als widerstandsfähig. Im Jahr 2016 bekamen sie ein Kind. Ihr Sohn Devereaux ist Jaggers achter Nachkomme.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: