Der älteste Sohn von Tom Cruise und Nicole Kidman hat sein Image erneut geändert: Wie er aussieht und was er tut

Der 28-jährige Sohn von Tom Cruise und Nicole Kidman hat neue Fotos in dem nun gesperrten sozialen Netzwerk gepostet. Connor wollte sein Aussehen noch einmal verändern, indem er sich einen großen Bart wachsen ließ. Zuvor experimentierte er mit einem kurzen, gepflegten Bart und rasierte ihn komplett ab. Tom Cruises ältestes Kind posiert in einer neuen Einstellung in der Nähe des Golfplatzes. Er scheint einen neuen und teuren Zeitvertreib zu haben.

Connor hatte zuvor hauptsächlich Fotos von sich selbst beim Angeln geteilt. Das ist seine Lieblingsbeschäftigung und nicht nur ein Hobby für ihn. In Wirklichkeit ist es seine Einnahmequelle. Der junge Mann verbringt viel Zeit auf einem Fischerboot und prahlt mit seinem riesigen Fang.

Connors Leben änderte sich 2016 schlagartig, als er 21 Jahre alt war. Davor war er ein bekannter DJ in Kalifornien, verdiente etwa 5.000 US-Dollar pro Gig und musste Schlange stehen, um ihn zu einer Party einzuladen. Außerdem begann Connor mit 16 Jahren als DJ und war ziemlich erfolgreich, aber irgendwann merkte er, dass er etwas falsch machte und… änderte sein Tätigkeitsfeld drastisch. Aber den Fotos nach zu urteilen, scheint er zufrieden zu sein.

Connor steht um fünf Uhr morgens auf, um nach einem frischen Fang zu fischen. Typischerweise dauert das Fischen etwa sechs Stunden, und Tom Cruises Kind wird für die Schicht etwa 850 US-Dollar gezahlt (diese Zahlen wurden vor einigen Jahren genannt; die Summe kann sich geändert haben).

Als Nicole Kidman und Tom Cruise in den 1990er Jahren heirateten, adoptierten sie Connor. Im Moment war der Junge fünf Monate alt. Nach ihrer Scheidung im Jahr 2001 sorgte der Schauspieler dafür, dass ihre Adoptivkinder Connor und Isabella bei ihm blieben. Er zog Kinder in der Scientologen-Tradition auf, da er seit über 30 Jahren Mitglied dieser Religion ist.

Like this post? Please share to your friends: