Opfer der plastischen Chirurgie: So sehen Amerikas berühmteste Zwillinge heute aus

Wie viele andere Prominente in letzter Zeit wurden Shannon und Shannade im Alter von 27 Jahren durch das Reality-Fernsehen berühmt. Als sie zum ersten Mal populär wurden, sahen sie ganz anders aus, wie Sie hier sehen können.Der Aufstieg von Shannon und Shannade zum Ruhm lässt sich auf ihren Auftritt in einer Staffel der beliebten amerikanischen Reality-Show „Bad Girls Club“ zurückführen. Obwohl sie zu einer Gruppe von bereits mutigen und unverblümten Reality-Stars gehörten, gelang es den Zwillingen, sich mit ihrer extravaganten und unerschrockenen Persönlichkeit abzuheben und schnell eine große Fangemeinde in den sozialen Medien aufzubauen. Mit ihrem verblüffend ähnlichen Erscheinungsbild (nur durch ein Model am Körper einer Schwester zu unterscheiden) erregten die Schwestern bald die Aufmerksamkeit von Modemarken und -herstellern, und innerhalb weniger Tage wurden die Clermont-Zwillinge über Nacht zu Sensationen.Mit ihrem neu entdeckten Ruhm kam der Wunsch für die Clermont-Zwillinge, ihr Aussehen zu verbessern, was dazu führte, dass sie sich 2016 ihrer ersten Schönheitsoperation unterziehen mussten. Es scheint jedoch, dass sie dort nicht aufhören konnten. Im Laufe der Zeit bleichten sie ihre Haut, ließen sich einer Nasenkorrektur unterziehen und vergrößerten ihre ohnehin schon beeindruckenden Büsten. Die Zwillinge vernachlässigten unter anderem auch Füllstoffe, Botox und Furniere nicht. Leider schienen die einzigartigen und schönen Mädchen, die sie einmal waren, mit jedem Monat zu verschwinden, und die Zwillinge verwandelten sich allmählich in Puppen.Trotz ihrer anhaltenden Verwandlung waren nicht alle ihre Fans zufrieden. Einige äußerten sich besorgt über das ständige Bedürfnis der Zwillinge nach Veränderung und Transformation, während andere sie dafür kritisierten, zu künstlich zu werden.Trotz ihrer anhaltenden Verwandlung waren nicht alle ihre Fans zufrieden. Einige äußerten sich besorgt über das ständige Bedürfnis der Zwillinge nach Veränderung und Transformation, während andere sie dafür kritisierten, zu künstlich zu werden.Auf ihrer Instagram-Seite ( die in Russland verboten wurde ) präsentieren sich die Zwillinge nun mit ihrem veränderten Aussehen, wie hier zu sehen.Paparazzi haben kürzlich die Clermont-Zwillinge auf der Straße fotografiert, und die resultierenden Fotos sind ziemlich beunruhigend anzusehen. Es ist schwer, etwas Natürliches in ihren Gesichtern zu sehen, sie scheinen mit verschiedenen Verfahren und Füllstoffen gefüllt zu sein.Paparazzi haben kürzlich die Clermont-Zwillinge auf der Straße fotografiert, und die resultierenden Fotos sind ziemlich beunruhigend anzusehen. Es ist schwer, etwas Natürliches in ihren Gesichtern zu sehen, sie scheinen mit verschiedenen Verfahren und Füllstoffen gefüllt zu sein.Es wird empfohlen, die Entwicklung der bekannten Zwillinge in den letzten Jahren zu beobachten und eventuelle Veränderungen zu notieren.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: