Wie sich das Leben von Chers 50-jährigem Sohn entwickelte, der als Mädchen geboren wurde

Cher, die berühmte Sängerin, hatte eine Tochter, die später ein Mann wurde. Natürlich war die Reaktion der Gesellschaft negativ, aber er fühlte sich im Körper eines Mannes viel wohler.

Keuschheit war der Spitzname, den die Tochter erhielt, als sie 1969 geboren wurde. Viele Leute sagten voraus, dass das Kind auch berühmt werden würde.

Ihr späterer Ruhm würde als Schauspielerin kommen. Ungefähr im Alter von 12 Jahren erkannte das Mädchen, dass sie sich von anderen unterscheidet. Mit 18 Jahren hatte sie genug vom Warten und erklärte öffentlich ihre sexuelle Orientierung. Wenn Chastity schauspielerte oder Gedichte schrieb, wurden ihre eigenen Ideen verwirklicht.

An diesem Punkt erkannte das Mädchen, dass sie eine Veränderung vornehmen musste und entschied sich für eine Geschlechtsumwandlung. Sie wurde nach ein paar Eingriffen ein Mann. Später wurde bekannt, dass der berühmte Sänger einen Sohn namens Chaz hatte.

Da der Typ schwere hormonelle Probleme hatte, wog er zeitweise etwa 120 kg. Chaz weigerte sich aufzugeben und begann mit dem zusätzlichen Gewicht zu kämpfen. Er verlor fast 40 kg, musste aber für den Rest seines Lebens Hormone nehmen.

Chaz ist bereits 50 Jahre alt. Er hat keine Bindungen mehr an die weibliche Spezies. Wenn sein weibliches Auftreten anfangs offensichtlich war, ist es jetzt verschwunden, und die um ihn herum können nicht annehmen, dass sein Name einst Chastity war.

Cher mochte ihr Kind nicht, aber sie brauchte lange, um sich an ihn zu gewöhnen. Es fiel ihr schwer, diese Wahl zu treffen, aber als sie verstand, dass sich ihr Kind in einem Männerkörper wohler fühlte, entspannte sie sich.

Trotz der Verachtung anderer gelang es Chaz, eine persönliche Existenz aufzubauen. Derzeit lebt er mit der Schauspielerin Sh. Blau, aber es gab kein Wort über eine Hochzeit.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: