Diese Dame verliebte sich in einen Obdachlosen und heiratete ihn. Wie leben sie jetzt?

Emmy Abrahamson ist eine schwedische Schriftstellerin, die ihren Seelenverwandten im wahrsten Sinne des Wortes auf der Straße kennengelernt hat. Emmy veränderte Vic Kokulas Leben dramatisch, nachdem er sie kennengelernt hatte.

Der Amerikaner war obdachlos und hatte schlechte Angewohnheiten. Emmy Abrahamson ging 2006 nach Amsterdam.

Einmal setzte sie sich beim Gehen auf eine Bank, und ein obdachloser Vic näherte sich ihr, um sich nach der Uhrzeit zu erkundigen. Seltsam, denn über dieser Bank hing eine riesige Uhr.

Trotz der Tatsache, dass er dreckig war und so einen schlechten Geruch hatte, wurde Emmy klar, wie sehr sie ihn mochte. Ich wusste sofort, dass er obdachlos war. Sein Haar und sein Bart waren fettig und er war völlig verdreckt.

Als wir jedoch anfingen zu plaudern, wurde mir bewusst, dass er die schönsten braunen Augen hat, die ich je gesehen habe. Und er brachte mich sofort zum Lachen“, erinnert sich Abrahamson.

Der Mann und die Frau vereinbarten, sich in fünf Tagen am selben Ort zu treffen, weil sie Sympathie füreinander empfanden. Das Folgende ist Vics Konto:

Er wollte vor ein paar Jahren von den Vereinigten Staaten nach Europa reisen, aber ihm ging schnell das Geld aus. Ich konnte nicht alles fertigstellen, was ich geplant hatte, weil das Geld früher ausging, als ich erwartet hatte.

Deshalb habe ich mir gesagt: „Okay, ich mache das ohne Geld.“ Der Mann begann zu betteln, schlief auf der Straße und fing schließlich an, Alkohol zu trinken.

Die Dinge liefen nicht so, wie er es arrangiert hatte. Vic kam auch zu der Erkenntnis, dass er sich lediglich in einen Alkoholiker verwandelt hatte, der auf der Straße lebte.

Abrahamson und Kokula trafen sich fünf Tage später zum ersten Mal auf derselben Bank und verbrachten den ganzen Tag zusammen.

Es war jedoch an der Zeit, dass Emmy in ihr Zuhause in Wien zurückkehrte. Die Frau flog nach Hause und gab Vick ihre Telefonnummer in der Hoffnung, dass sie sich wiedersehen würden.

Nach einiger Zeit klingelte das Telefon… Die Hochzeit fand in einem alten Schloss statt. Vic bekam mit Hilfe seiner Geliebten einen Job als Elektriker. Desta und Til waren Zwillinge des Paares.

Emmy schrieb das Buch „How to Fall in Love with a Man Who Lives in the Bushes“, nachdem sie sich von ihrer eigenen Liebesgeschichte inspirieren ließ.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: