Zendaya ließ einen wunderschönen goldenen Ring mit den Initialen ihres Freundes Tom Holland aufblitzen

Der „Euphoria“-Star war mit einem goldenen Ring und einem Siegelring mit den Initialen ihres Freundes Tom Holland ausgestattet. Marina Dobich, 26, zeigte ihr auffälliges Schmuckstück mit den Buchstaben „T“ und „H“ in einem auf ihrem Instagram geteilten Filmmaterial. Vor der Kamera stellte Zendaya auch ihre Maniküre zur Schau.

Die Schauspielerin und Tom sind ein Paar, seit sie sich 2017 am Set des Superheldenfilms „Spider-Man: Homecoming“ kennengelernt haben. Sie spielten in dem Film mit. Im selben Jahr entfachten Zendaya und Holland Vorwürfe einer Affäre. Doch nach der Premiere des Actionstreifens blieben die Drehpartner stumm. Sie wurden 2021 beim Küssen entdeckt.

Holland war schockiert, als er sah, dass Tatsachen über sein Privatleben bekannt gegeben worden waren. „Eine der Folgen unserer Berühmtheit ist, dass wir keine Kontrolle mehr über unsere Privatsphäre haben.“ „Ein Moment, von dem Sie denken, dass er zwischen zwei Menschen passiert, die sich unsterblich ineinander verlieben, ist jetzt der ganzen Welt bekannt“, verriet der 26-jährige Schauspieler.

Der Schauspieler, der die Figur in der Fernsehserie „Down Under“ spielte, erklärte, dass er in der Vergangenheit versucht habe, den Anschein von Diskretion zu wahren. Doch die öffentliche Offenbarung seiner Gefühle für Zendaya hat sowohl ihn als auch den Künstler irritiert. „Ich war schon immer sehr darauf bedacht, mein Privatleben privat zu halten, weil ich es sowieso mit der Welt teile. Wir hatten das Gefühl, dass uns unsere Privatsphäre gestohlen wurde“, sagte Tom.

Zendaya sprach auch mit der Presse und beschrieb die öffentliche Enthüllung ihrer Beziehung als seltsam, bizarr, verwirrend und aufdringlich. Anschließend bestätigte das Paar die Affäre im September desselben Jahres offiziell. Seitdem wurden die Schauspielerin und Holland bei mehreren öffentlichen Anlässen in Gesellschaft des jeweils anderen gesehen.

Die Schauspielerin behauptete, ihr Geliebter habe ihr viel Trost geboten, als sie an der zweiten Staffel von „Euphoria“ arbeitete. Laut der TV-Persönlichkeit war Tom während der Dreharbeiten zu den Folgen für sie da. Das Model fügte hinzu, dass sie und Holland kurz über seinen Cameo-Auftritt in der Show gesprochen hätten.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: