Vor 30 Jahren verliebte sich ein Prinz aus Ghana in einen moldawischen Studenten. So sehen die Kinder des schönen Paares aus

Oksana und Ken trafen sich 1992 zum ersten Mal. Ein internationaler Student an der Chisinau National University fühlte sich sofort von der attraktiven jungen Dame angezogen. Ken kündigte seinen Kumpels an, dass Oksana seine Frau werden würde.

Übrigens waren die Eltern des Mädchens gegen ihren ausländischen Schwiegersohn und zogen es vor, dass Oksana den Sohn eines angesehenen Dorfarztes heiratet. Leider hatte das Schicksal andere Pläne.

Ken und Oksana leben derzeit in London, wo sie ihre beiden Söhne großziehen.

Der ältere Sohn des Paares entschied sich, Fußballspieler zu werden, während der jüngere sich entschied, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten und eine Karriere in der Medizin zu verfolgen.

Was halten Sie von Mischehen?

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: