„Tischbeine!“ Der 200-Pfund-Graham wagte es, in transparenten Leggings auszugehen

Das 35-jährige Plus-Size-Model Ashley Graham ist bei einigen Instagram-Nutzern auf ein Missverständnis gestoßen.
Der 90 Kilogramm schwere Star zeigte sich in durchscheinenden Leggings vor den Abonnenten und demonstrierte eine füllige Schönheit.
Netizens trafen sich in den Kommentaren und diskutierten über das neue Filmmaterial des amerikanischen Models.


„Beine-Randsteine“, „Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, was daran schön sein soll. Seit wann sind solche Frauen bei Männern beliebt?“,
„Aus meiner Sicht sind Models langbeinige und dünne Schönheiten“,


„Sie ist wundervoll. Jeder von uns ist auf seine Art schön“
„Charmante Frau“, „Das ist eine ideale Frau
sieht nach meinem Verständnis aus“, „Und was ist schön an ihr?“, „Solche Tanten haben wir genug“,


„Das Model ist Naomi Campbell oder Claudia Schiffer, nicht diese Madam, habe ich unter dem Post der Beauty gelesen. Verstehst du solche Schönheit?

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: