Falten im Gesicht; Julia Roberts lehnt plastische Chirurgie und Kosmetologie ab

Einst erlangte der Film „Pretty Woman“ Kultstatus und Julia Roberts wurde als echter Leinwandstar anerkannt. Im Alter von 55 Jahren hat die Schauspielerin eine spürbare Wandlung durchgemacht; In Wirklichkeit wirkt Roberts sehr alt, faltig und kümmert sich kaum um sich selbst.

Julia hat bei zahlreichen Gelegenheiten zugegeben, dass sie in Würde altern wird und nicht einmal an eine Schönheitsoperation denken möchte.
Weil Falten ein Teil der Natur sind, möchte sie sie sehen und stolz darauf sein. Sie hat es nicht eilig, ihren Kollegen nachzueifern.
Weil Falten ein Teil der Natur sind, möchte sie sie sehen und stolz darauf sein. Sie hat es nicht eilig, ihren Kollegen nachzueifern.

Like this post? Please share to your friends: