Parents Furious Restaurant hat diesen Zettel an die Tür gehängt…

In einer Familie gibt es in der Regel sowohl jüngere als auch ältere Kinder. Gelegentlich essen Familien gerne zusammen auswärts. Infolgedessen könnten sich die kleinen Kinder beim Essen in der Öffentlichkeit wie Kinder verhalten.

Kleine Kinder werden gelegentlich etwas unordentlicher und rauflustiger, während sie darauf warten, dass alle anderen mit dem Essen fertig sind. Diese Dinge erwartet man einfach, wenn man in ein Restaurant für Familien geht.

Dass nicht alle Schnellrestaurants für Familien geeignet sind, ist jedem bewusst. Sie können sich jedoch vorstellen, wie überrascht diese jungen Familienmitglieder waren, als sie ein Arby’s in Minnesota besuchten.

Dieses Arby’s hatte ein Schild an der Tür, damit jeder es lesen konnte, bevor er eintrat.

„Nur gut erzogene Kinder, die ihr Essen auf ihren Tabletts und ihren Hintern auf ihren Sitzen halten können, sind willkommen“, stand auf dem Schild.

Sie werden aufgefordert zu gehen, falls Sie dies nicht tun können.“ Stellen Sie sich vor, Sie sind Elternteil eines rauflustigen Kindes im Alter zwischen zwei und drei Jahren, das sich einfach eine schnelle Mahlzeit mit anderen Kindern wünscht.

Stellen Sie sich vor, wie seltsam es wäre, wenn Arby’s, ein Fast-Food-Restaurant, das Sandwiches wie jedes andere serviert, dieses Schild nicht anbringen würde, damit jeder es vor dem Betreten lesen kann.

Wenn Sie in einen familienfreundlichen Imbiss gehen, können Sie mit Chaos und herumlaufenden Kindern rechnen. Dieser Arby wurde es jedoch überdrüssig.

Dieses Restaurant hat es vielen Eltern mit kleinen Kindern schwer gemacht, es als Ort zum Essen zu wählen, indem sie dieses Schild an der Tür anbringen.

Stellen Sie sich vor, Sie versuchen, Ihre Mahlzeit bei Arby’s zu beenden, während Sie darauf warten, dass Ihr Kind von seinem Platz aufsteht oder seine Pommes auf den Boden fallen lässt.

Das Essen ist unbequem geworden, und mit der Familie essen zu gehen ist kein Vergnügen mehr. Dass das Schild überhaupt aufgestellt wurde, ärgert viele Eltern.

Sie behaupten, dass es in diesem Lokal keine weißen Tischdecken gibt. In Elk River, Minnesota, ist dieses Arby’s wie jedes andere Fastfood-Restaurant.

Das Restaurant hat sich jedoch entschieden, es Familien mit kleinen Kindern unbequem zu machen oder sie zumindest dazu zu bringen, als Familie hierher zu kommen.

Obwohl es in ihrer Stadt nicht viele andere Restaurants gibt, ist nicht jeder bereit oder in der Lage, das Restaurant zu boykottieren.

Das Türschild des Unternehmens wurde in den sozialen Medien geteilt, damit jeder auf der Welt es sehen konnte. In den sozialen Medien wurde über das Schild gesprochen.

Einige schlossen sich Arbys Meinung an, andere waren jedoch wütend und konnten sich kaum vorstellen, wie ein solches Schild an irgendeiner Stelle im Eingangsbereich eines Geschäfts angebracht werden konnte.

So wie Kinder sind, benehmen sich einige besser als andere. Manche Kinder benehmen sich gut, wenn sie essen gehen, andere nicht.

Like this post? Please share to your friends: