„Es ist eine Schande, den geliebten Schauspieler so zu sehen.“ Paparazzi zeigte den alternden Bruce Willis

Bruce Willis, 67, wurde mit einer Form von Demenz diagnostiziert. Der Hollywood-Schauspieler war gezwungen, aufzuhören. Bruce hat Probleme mit der Aufmerksamkeit und kann sich nicht an den Text erinnern.

Laut der Frau des Schauspielers: „Die Sprache hat aufgehört zuzuhören. Er versteht alles, kann es aber nicht erklären.“

Die Paparazzi folgen Bruce vorsichtig, um den verwandelten Künstler zu fotografieren. Fotografen mussten Willis neulich vor das Haus des Künstlers bringen. „Ein beneidenswertes Schicksal“

„Es ist eine Schande, den geliebten Schauspieler so zu sehen.“ „Wunderbarer Schauspieler. Seine Gesundheit“, „Wir lieben dich und denken an dich“, „Stärke und Geduld für dich, Bruce“, kommentierten Netznutzer unter dem Foto.

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag mit.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: