Angelina Jolies neue Rache hat sie mit gepuderten Haaren und aufgeblähten Lippen zurückgelassen

 

Warum ist die 47-jährige Schauspielerin blass und niedergeschlagen? Was hat Brad Pitts Glück damit zu tun?

Da sich Angelina Jolie in den letzten Tagen in der Aufnahmephase befand, hat das FBI die Untersuchung ihrer Auseinandersetzung mit Brad Pitt an Bord eines Verkehrsflugzeugs offiziell eingestellt. Die Geschichte dreht sich um einen Skandal vor Jahren, als Pitt Jolie aufs Handgelenk schlug, nachdem ihr Sohn sich während eines Streits zwischen dem Star-Paar für sie eingesetzt hatte.

Heute, am 20. Februar, sind neue Aufnahmen der 47-jährigen Angie aufgetaucht – der Star hat sich eindeutig zum Schlechten verändert. Abgesehen von der deprimierenden grau-schwarzen Farbgebung ihrer Kleidung kümmert sich Jolie nicht mehr um ihr Aussehen. Die Locken der Schauspielerin sind buchstäblich wie ein Luffa – trocken und schwach, sie sehen so ungesund wie möglich aus – klar, sie übertreibt es mit Diäten, die dazu geführt haben, dass sie so sind. Außerdem hat Angelina eine schwere Lippendeformität – sie hatte in der Vergangenheit eine plastische Operation, um die Größe ihres Mundes zu verkleinern. Eine Berühmtheit, die Botox hatte, um ihrer Haut mit zunehmendem Alter mehr Volumen zu verleihen, weil das Gewebe zu dünn wurde. Am Ende hatte sie einen Entenmund auf ihren Lippen. (Lesen Sie auch: 10 heiße Fotos von Brad Pitts neuem Liebhaber – Sie werden neidisch sein).

Jolie nähert sich jetzt ihrer 50er-Krise, also ist es wahrscheinlich, dass ihre Depression auch darauf zurückzuführen ist, dass sie sich irrelevant fühlt. Während Brad Pitt einen neuen Karriereweg und eine lebendige Beziehung hat, bleibt Angelina einsam und gefürchtet als die „Schlampe“ Hollywoods. (Lesen Sie auch: Angelina Jolie deprimiert: Brad Pitt und seine 30-jährige Freundin Ines de Ramon posten leidenschaftliche Fotos)

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: