Nachdem sie den Besitzer der Katze gefunden hat, sucht eine Dame nach ihnen und versteht dann ihren Fehler

Nachdem sie sich in einem Zaun verfangen hatte, wurde eine Katze in der Nähe von einer Frau gehört. Sie half ihr, bevor sie beschloss, die Katze mit nach Hause zu nehmen, um sie vor den Hunden des Nachbarn zu schützen.

Sie schaltete auch eine Anzeige im Internet auf, um die Besitzer des Tieres schnell ausfindig zu machen. Aber die streunende Katze wollte keine Freunde finden.

Die Frau postete weiterhin Updates und lobte die extreme Absurdität der Katze.

Sie sagte weiter, wenn der Besitzer des Tieres nicht sofort ausfindig gemacht werden könne, würde sie es in einem Tierheim abgeben.

Die Katze gehört mit Sicherheit einem anderen Individuum; Wenn jedoch niemand antwortet, muss ich sie einem Tierheim übergeben.

Glücklicherweise wurde der Frau im Internet mitgeteilt, dass sie so schnell wie möglich vor dem Tier fliehen muss, da es sich um einen echten Luchs handelt.

Nachdem die Geschichte der Frau mit einem Happy End erzählt worden war, drohte sie, den Luchs an die Menschen zu schicken, die sie hassten und unhöfliche Kommentare über ihre Neuigkeiten geschrieben hatten. Was würden Sie an ihrer Stelle tun?

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: