Babyjunge mit bunten Augen adoptiert eine Katze mit demselben Aussehen

In Oklahoma leben seltsame Freunde, ein Kind und eine Katze. Abgesehen von der Farbe ihrer Augen haben sie keine anderen körperlichen Merkmale gemeinsam.

Die Geschichte eines Kindes und eines Haustieres weckt mit ziemlicher Sicherheit den Glauben an das Schicksal und die Möglichkeit von Wundern. Die Klassenkameraden des Jungen sprachen in der Schule häufig über ihn.

Sie lachten darüber, wie anders er als alle anderen war. Das Kind wurde sehr aufgebracht. Doch plötzlich änderte sich alles wie von Zauberhand.

Siam, Tays Mutter, stieß auf Facebook einmal auf ein seltsames Katzenfoto. Eine Gruppe, die sich der Tierrettung verschrieben hat, organisierte es. Das Tier sah genauso aus wie ihr Kind.

Die Familie war so begeistert von dem Zufall, dass sie sich sofort entschieden, die Katze zu adoptieren. Die tiefe Freude des Jungen, im Haus eine Katze zu finden, die ihm ähnlich sah, veränderte seine Sicht auf das Leben völlig.

Jetzt ist Tay bei netten Menschen. Bilder der Mutterkatze und des Kätzchens wurden bereits unter dem Namen Leva in den sozialen Medien geteilt.

In den Kommentaren drücken die Menschen ihre unerschütterliche Unterstützung für die Familie aus und loben die Verbindung zwischen Kind und Haustier.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: