Die 6 besten Hollywood-Paare der 90er, die nicht lange anhielten

Die Fans hoffen immer noch, diese Paare zusammen zu sehen

Nach einer Trennung können Jahre vergehen, aber manche Menschen kommen immer noch nicht darüber hinweg. Und die Situation wird weltweit, wenn sich ein Promi-Paar trennt, denn jetzt sind ihre Fans die einzigen, die ihre Trennung nicht überwinden können. Die meisten ihrer Fans glauben, dass sie einfach perfekt zusammen und füreinander geschaffen waren, und einige mögen das Drama, das sie geschaffen haben.

Hier sind einige der berühmtesten Hollywood-Paare der 90er, die sich trennen und alle ihre Fans in einen völligen Schock versetzen.

Sarah Jessica Parker und Robert Downey Jr.

Sarah Jessica Parker und Robert Downey Jr. trafen sich zum ersten Mal 1984 am Set des Films „Firstborn“. Damals waren sie beide 18 Jahre alt und noch zu jung für eine ernsthafte Beziehung. Nach nur 8 Wochen Beziehung zog das Paar jedoch zusammen. Tatsächlich hatten sie eine langjährige Beziehung und schienen sehr glücklich zu sein. 1991 trennte sich das Paar jedoch hauptsächlich wegen Roberts Suchtproblemen.

Später im Jahr 2008 erzählte Robert in einem seiner Interviews, dass er zu dieser Zeit sehr gern trank und sogar drogenabhängig war, und Sarah akzeptierte das nicht. Die Frau verstand seine Gefühle und versuchte ihm zu helfen und sie wurde richtig sauer, als Robert sich nicht zusammenriss. „Ich war in Sarah Jessica verliebt, aber Liebe war eindeutig nicht genug“, sagte Downey.

Robert Downey Jr. erholte sich von seiner Sucht und ist seit 2003 nüchtern, aber das legendäre Paar kam nie wieder zusammen. Jetzt ist Downey mit der Produzentin Susan Downey verheiratet und sie haben zwei Kinder zusammen. Sarah Jessica Parker ist seit 1997 treu mit Matthew Broderick verheiratet. Sie haben drei gemeinsame Kinder.

Brad Pitt und Gwyneth Paltrow

Vor seiner Ehe mit Jennifer Aniston und Angelina Jolie waren Brad Pitt und Gwyneth Paltrow das „It“-Paar von Hollywood. Kennengelernt haben sich die Jugendlichen 1994 am Set des Films „Se7en” zum ersten Mal. Und kurz nach ihrer ersten Begegnung begannen sie sich zu verabreden. Das legendäre Paar verlobte sich 2006, schaffte es aber nie den Gang hinunter. Sechs Monate nach ihrer Verlobung trennten sie sich.

In der „Howard Stern Show“ machte Paltrow 2015 ihr junges Alter für die Trennung verantwortlich. „Ich glaube, ich war ein Kind und ich war noch nicht bereit. Er war zu gut für mich“, sagte Paltrow. Gwyneth und Brad sind jetzt gute Freunde.

Brad respektiert Gwyneth und ist sogar ein Fan ihres Lifestyle- und Wellness-Unternehmens „Goop“. „Sie ist immer noch eine wirklich liebe Freundin, und sie hat dieses Imperium aufgebaut [Goop]“, sagte Brad Pitt.

Richard Gere und Cindy Crawford

Der berühmte Schauspieler Richard Gere und das Supermodel Cindy Crawford trafen sich zum ersten Mal 1988 bei einem Grillabend im Hinterhof. Damals waren sie 39 und 22 Jahre alt. Der große Altersunterschied zwischen ihnen hinderte sie nicht daran, sich ineinander zu verlieben. Nach 2 Jahren Beziehung heiratete das Paar 1991 in Las Vegas. Aber ihr glückliches Zusammenleben dauerte nur 4 Jahre und bald ließen sie sich scheiden.

Während eines ihrer Interviews mit Oprah im Jahr 2013 erwähnte Cindy, dass der Grund ihrer Trennung der große Altersunterschied zwischen ihnen war. „Ich denke nur, dass Ihre 20er für Frauen eine solche Zeit sind, in der Sie anfangen, zu sich selbst zu kommen und Ihre eigene Kraft zu spüren und sich mit Ihrer inneren Stärke zu verbinden, und es ist schwierig, das zu tun – es ist schwer, sich zu ändern – in einer Beziehung, weil Wofür sich eine Person vielleicht angemeldet hat, bist du plötzlich nicht mehr“, sagte Cindy.

Zum Glück haben am Ende beide ihr Glück gefunden. Cindy ist seit 1998 mit dem Geschäftsmann Rande Gerber verheiratet. Sie haben zwei Kinder. Nach seiner Scheidung mit Crawford heiratete Gere zweimal. Jetzt ist er glücklich mit Alejandra Silva verheiratet. Sie heirateten 2018 und bekamen 2019 einen Sohn.

Jennifer Lopez und Sean Combs

Jennifer Lopez und Sean Combs (P. Diddy) begannen 1999 miteinander auszugehen. J Lo hatte gerade ihr Debütalbum „Am 6“ und begann, mit dem Rapper in abgestimmten Outfits auf roten Teppichen aufzutreten. Aber ihre Beziehung war abgesehen von der Mode voller Dramen. Im Winter 1999 wurden sie nach einer Schießerei in einem Club angeklagt. Drei Personen wurden während der Schießerei verletzt, darunter auch Sean Combs. Das Paar floh vom Tatort, versteckte die Waffe in ihrem Auto und beide gerieten in ernsthafte rechtliche Schwierigkeiten.

Im Laufe der Zeit wurden die Anklagen fallen gelassen. Der ganze Deal führte jedoch dazu, dass die Leute Gerüchte über ihre Trennung verbreiteten. Aber Lopez enthüllte später, dass der Vorfall nicht der Grund für ihre Trennung war. In einem Interview mit Vibe aus dem Jahr 2003 erwähnte Lopez, dass Untreue der Hauptgrund für ihre Trennung war. Jennifer Lopez fügte hinzu: „Ich war in dieser Beziehung mit Puff (Sean), in der ich total geweint, verrückt und verrückt geworden bin, es hat wirklich mein ganzes Leben ins Trudeln gebracht.“ Sie erwähnte auch, dass sie ihn nicht beim Schummeln erwischen konnte, aber das wusste sie ganz genau. Eines Abends sagte er, er gehe für ein paar Stunden in einen Club und kam an diesem Abend nicht zurück.

Combs hat mehrfach erwähnt, dass Lopez eine seiner größten Lieben war. Sie sind bis heute gute Freunde geblieben. Wie Sie bereits wissen, hat Jennifer Lopez ihre Beziehung zu Ben Affleck wieder aufgenommen und jetzt sind sie glücklich verheiratet.

Johnny Depp und Winona Ryder

Die Liebesgeschichte von Johnny Depp und Winona Ryder hat die Öffentlichkeit in den 90er Jahren völlig in ihren Bann gezogen. Das Paar traf sich erstmals 1989 bei der New Yorker Filmpremiere von „Great Balls of Fire“. Johnny Depp hat erwähnt, dass es Liebe auf den ersten Blick war.

In seinem Interview mit Rolling Stones aus dem Jahr 1991 enthüllte Depp, wie alles passiert ist: „Es war ein klassischer Blick, wie die Zoomobjektive Westside-Storyund alles andere wird neblig“.

Das Paar begann innerhalb von zwei Monaten miteinander auszugehen und im Juli 1990 verlobten sie sich. Nach einer Weile bekam Depp sein berühmtes Tattoo auf seinem rechten Arm, auf dem „Winona Forever“ stand. Drei Jahre später trennte sich das Paar und Depp änderte sein Tattoo in „Wino Forever“.

Der Grund für ihre Trennung ist immer noch unklar, obwohl Johnny mehrmals erwähnt hat, dass es wegen des Medienzirkus war. „Es ist schwer, in dieser Stadt ein Privatleben zu führen“, sagte Johnny 1993 in seinem Interview mit der Los Angeles Times. „Es war mein Fehler, so offen zu sein wie wir, aber ich dachte, wenn wir ehrlich wären, würde das das zerstören Ungeheuer der Neugier. Stattdessen fütterte es es, gab den Menschen die Erlaubnis, sich als Teil davon zu fühlen.

Nicole Kidman und Tom Cruise

Tom Cruise und Nicole Kidman waren eines der heißesten Hollywood-Paare, die seit 11 Jahren zusammen waren. Sie lernten sich 1990 bei den Dreharbeiten zu „Days of Thunder“ kennen und heirateten im Dezember. Kidman war 22 und Cruise 28 Jahre alt. Das legendäre Paar adoptierte zwei Kinder – Isabella Jane und Connor Antony. Nach fast einem Jahrzehnt Eheleben ließen sich die Eheleute jedoch 2001 scheiden.

„Mein Leben ist zusammengebrochen“, sagte Kidman, als er über ihre Scheidung sprach. „Die Leute rannten vor mir weg, weil es plötzlich ‚Oh mein Gott! Für sie ist jetzt Schluss!“. Nicole verriet auch, wie sie sich nach der Trennung fühlte: „Ich dachte, ich hätte es nicht verdient, hier zu sein. Es sah so aus, als ob es meine Aufgabe wäre, ein schönes Kleid anzuziehen und gesehen, nicht gehört zu werden.“

Nach der Scheidung traf Nicole Kidman ihren jetzigen Ehemann – den Country-Sänger Keith Urban. Sie heirateten 2006. Tom Cruise heiratete 2006 Katie Holmes, aber ihre Beziehung endete 2012.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: