Bruce Willis, der fast 67 Jahre alt ist, wurde beim Gehen vor der Kamera festgehalten: Wie sieht er jetzt aus?

Der aphasische Schauspieler Bruce Willis wurde beim Gehen gefilmt: Er scheint jetzt so zu sein. Der 67-jährige Hollywood-Schauspieler Bruce Willis wurde mit einem Freund in Santa Monica gesichtet.

Nach der Diagnose einer Aphasie, einer Erkrankung, die durch einen Defekt im Sprachzentrum der Großhirnrinde verursacht wird, änderte sich das Leben von Filmstar Bruce Willis dramatisch.

Diese Krankheit führt dazu, dass Menschen Schwierigkeiten beim Schreiben und Sprechen haben. Wegen Krankheit musste der Schauspieler seine Schauspielkarriere aufgeben. Er tritt jetzt nur noch selten öffentlich auf.

Sie wissen, dass der Schauspieler am Set des neuesten Films „Glass“ nicht einmal lächelte und immer von einem Assistenten begleitet wurde, der Willis beim Gehen half.

Der 67-jährige Willis wurde jedoch kürzlich von den Paparazzi kritisiert, als er durch Los Angeles ging. Der Hollywood-Schauspieler aß mit einem Freund in einem Restaurant in Santa Monica zu Abend.

Er trug eine weiße Hose und ein Hemd. Bruce sah schlank und fit aus, als er sich am Strand entspannte, und Fans kommentierten, dass er viel besser aussah als zuvor.

Bruce sah schlank und fit aus, als er sich am Strand entspannte, und Fans kommentierten, dass er viel besser aussah als zuvor. Der Schauspieler wirkte müde und ein wenig verloren.

Denken Sie daran, dass Emma Hemming, die 44-jährige Frau von Bruce Willis, kürzlich mit den Fans geteilt hat, wie sie mit dem Schmerz der Krankheit ihres Mannes umgeht:

Die Schauspielerin findet Trost in ihrem neuen Zeitvertreib. Auf ihrem Instagram-Account teilte die Frau des Schauspielers ein Bild seines Zeitvertreibs. Hemming verbringt gerne Zeit mit seiner Familie, arbeitet im Garten und treibt Sport.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: