Das süße kleine Mädchen ging auf die Bühne und begeisterte das Publikum

Grant Tribbett und Cassandra Reshar sind seit neun Monaten zusammen, nachdem sie sich über soziale Medien kennengelernt hatten. Dem Mann war von Anfang an bewusst, dass Cassandra eine alleinerziehende Mutter war.

In einem Interview sagte der Mann: „Ehrlich gesagt, es war eine der vielen Eigenschaften, die mein Herz berührt haben.“ Er bat sie und ihre 5-jährige Tochter Adriana, sich schick zu machen und gemeinsam zum Frühstück ins Cracker Barrel zu gehen.

Cassandra fühlte sich seltsam, als sie ihn bat, sich für das Restaurant schick zu machen, da sie und ihre Tochter das immer getan hatten.

Der 26-Jährige schrieb: „Er hat uns in ein Restaurant mitgenommen. Mein kleines Mädchen und ich haben uns verkleidet.“ Diese Notwendigkeit, mich anzuziehen, war mir ein wenig peinlich, und ich begann, nervös zu werden.

Grant brachte sie nach dem Restaurant zurück zum Reservat und brachte sie zu einem wunderschönen Ort mit einer Holzbrücke. Der Mann schlug dann vor und erkundigte sich nach einer Ehe. Cassandra stimmte natürlich zu!

Aber was ihr Geliebter als nächstes tat, überraschte sie noch mehr. Das Mädchen erzählt: „Grant drehte sich um, um meiner Tochter einen fast identischen Vorschlag zu machen.“

Er fragte Adriana, ob er ihr Vater sein könne und sagte, er würde sie für den Rest ihres Lebens lieben und sich um sie kümmern.

Adriana antwortete: „Danke“, aber es scheint, dass der Mann eine eindeutige positive oder negative Antwort erwartete. Und Adriana antwortete sofort: „Ja! Ich werde endlich einen Vater haben!

Der Mann gab seiner Mutter einen Ring und seiner Tochter eine Halskette, um die Vereinbarung zu unterzeichnen. Jede Geschichte hat irgendwann ein glückliches Ende.

Alles, was Sie tun müssen, ist daran zu glauben, dass alles gut wird und dass alles einen Zweck hat. Es ist wichtig, trotz der Schwierigkeiten und negativen Aspekte dieser Welt an positive Dinge zu glauben!

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: