„Wenn ich müsste, würde ich es wieder tun!“ Salma erinnert sich an eine rührende Geschichte aus ihrer Jugend

Nassstillen ist eine beliebte Sache bei Müttern.


Eine Frau, deren Körper etwas auf natürliche Weise produziert, hat die Wahl, es auf ziemlich kraftvolle Weise zu nutzen.
Salma Hayek erinnert sich an ein ziemlich herzerwärmendes Erlebnis. Früher bot sie dem unterernährten und hungrigen Baby eines völlig Fremden ihre Milch an.


Dies ist eine wirklich selbstlose und kraftvolle Tat von ihr.
Während einer der Führungen in einem Krankenhaus traf sie eine Mutter, deren Milch aufgehört hatte. Salma, die damals gerade Mutter geworden war, bot ihre Hilfe an und trotz all der Kameras um sie herum stillte sie das Baby.


Salma behauptet, dass Freundlichkeit und Geben genetisch bedingt sind.


In einem mexikanischen Dorf half ihre Urgroßmutter einem hungernden Baby beim Stillen.


Was hältst du davon, ein Kind zu stillen, das nicht deins ist?

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: