Nichts für schwache Nerven: Ehrliche Fotos des Grammy-Stars sorgten für Bestürzung

Stars, die Photoshop verwenden, werden häufig gezüchtigt. Lizzo, ein Rapper, erlebte jedoch genau das Gegenteil.

Die Grammy-Preisträgerin hatte Probleme, seit sie authentische Bilder auf ihrem Blog veröffentlichte. In ein wenig Badekleidung und ohne irgendwelche Dekorationen. Einige Zuschauer lobten Lizzo für ihren Mut und drückten ihre Verwunderung über ihre Einstellung zu ihren Fehlern aus, aber die Mehrheit der Zuschauer wies darauf hin, dass die Künstlerin das Ziel überschritten habe, indem sie für Körperakzeptanz plädierte. Solche Mengen sind kein Grund zum Stolz, heißt es in den Kommentaren:

„Von der Stilikone ist nichts mehr übrig. Es sieht schrecklich aus“, „Das Ganze sieht schrecklich aus! Ich respektiere dich als Sänger, aber das hier ist zu viel“,

„Diese Fuß-Tumba wiegt bestimmt 80 kg“, „Hör auf, bitte“, „Mir platzen jetzt die Augen. Habe schon die Grenze überschritten. Du solltest einen Arzt aufsuchen.“

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

Related articles: