Gesicht neu gestaltet: Schau mal, was aus Monica aus „Friends“ geworden ist

Das „Friends“-Special aus dem letzten Jahr wird für die Verwandlung von Courtney Cox gewürdigt. Es war unmöglich, diese kurvige Brünette von der atemberaubenden Monica zu unterscheiden.


Die Fans waren vom Auftritt des 58-jährigen Stars überrascht. In dem Bemühen, ihre frühere Schönheit wiederzuerlangen, verlor sie schließlich alle unterscheidbaren Merkmale. Cox wirkt jetzt niedergeschlagen, hagerer und hat noch mehr Gewicht verloren.

Aktuelle Bilder zeigen dasselbe Phänomen. Was genau sie mit ihrem Gesicht gemacht hat, verrät die Schauspielerin nicht. The Voice behauptet, es gebe Meinungsverschiedenheiten zwischen Spezialisten. Angeblich hat es die Schauspielerin mit hautglättenden Injektionen übertrieben, weshalb manche behaupten, ihr Gesicht wirke gestreckt.

Andere spekulieren, dass ihre Augenlider möglicherweise von den Chirurgen aufgeschnitten und ihre Blasensäcke entfernt wurden, was sie mit eingefallenen Augen und Wangen zurückließ, die in ihren Schädel herabhingen.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: