Promi-Babyboom: Promis, die 2022 ihre Schwangerschaft bekannt gegeben haben

Obwohl es viele Neuigkeiten gibt, wird es schwierig, die Gesamtzahl der schwangeren Prominenten des letzten Jahres zu übertreffen. Auch frischgebackene Eltern und Eltern zahlreicher Kinder gehören zu den Promis. Die immer noch andauernde Pandemie hilft uns, die runden Bäuche der Prominenten zu verbergen, also wird die Liste vielleicht aktualisiert. Die Promis, die ihre bevorstehenden Schwangerschaften im Jahr 2022 bekannt gegeben haben, sind jetzt hier!

Kaley Cuoco und Tom Pelfrey

Tom und Kaylie werden zum ersten Mal Eltern. Die Stars, die beide Anfang dieses Jahres für den Emmy nominiert waren, teilten die Informationen am 11. Oktober auf Instagram mit.

Hilary Swank und Philip Schneider

Hilary Schneider, 48, und ihr Ehemann Philip Schneider gaben am 5. Oktober ihre Schwangerschaft bekannt. Der Oscar-prämierte Schauspieler enthüllte es, als er bei Good Morning America auftrat.

Blake Lively und Ryan Reynolds

Auf dem roten Teppich des Forbes Women in Power Summit am 15. September gaben Blake Lively und Ehemann Ryan Reynolds bekannt, dass sie ihr viertes Kind erwarten.

Die Schauspielerin hatte genug von den Paparazzi und twitterte eine urkomische Bitte an Reporter, die versuchten, sie zu fotografieren, als sie auf Instagram erwartete.

Khloé Kardashian und Tristan Thompson

Berichten zufolge bereiten sich Khloe Kardashian und Tristan Thompson laut einem People-Artikel vom 13. Juli darauf vor, eine Leihmutter zu verwenden. Das ehemalige Paar hat auch eine vierjährige Tochter, Tru, die 2018 geboren wurde, also wird dies ihre zweite sein Kind.

Kate Mara und Jamie Bell

Mara teilte die gute Nachricht, dass sie und Jamie Bell am 10. Juli ihr zweites Kind erwarten, auf Instagram mit. Die Schauspielerin brachte auch ein Kind zur Welt und veröffentlichte im November eine kurze Nachricht.

Pippa Middleton und James Matthews

Laut People erwartet Pippa Middleton, die Schwester der Prinzessin von Wales, ihr drittes Kind mit Ehemann James Matthews. Arthur, drei Jahre alt, und Grace, ein Jahr alt, sind die Kinder des Paares.

Kelly Osborne und Sid Wilson

Kelly Osbourne, eine 38-jährige Sängerin, erwartet ihr erstes Kind. Am 12. Mai machte sie die Ankündigung, indem sie ein Foto von sich selbst mit einem Ultraschallbild auf Instagram hochlud.

Michelle Williams und Thomas Kyle

Außerdem wurde Michelles Schwangerschaft bereits im November bekannt gegeben. Sie und Thomas Kyle wurden von dem Neugeborenen begleitet, als Paparazzi Fotos von ihnen beim Gehen machten.

Kyle und Williams wurde 2020 bereits ein Sohn geboren. Die Schauspielerin aus „Dawson’s Cove“ ist auch die Mutter von Matilda Ledger, 16, die aus einer früheren Verbindung mit dem verstorbenen Heath Ledger hervorgegangen ist.

Sophie Turner und Joe Jonas

Sophies Schwangerschaft wurde im Februar dieses Jahres öffentlich gemacht, als Fotografen Bilder ihres prallen Bauches aufnehmen konnten. Später verhehlte die Schauspielerin ihre Position nicht und tauchte bei Veranstaltungen und auf Titelseiten von Zeitschriften in enganliegender Kleidung auf.

Auch die „Game of Thrones“-Darstellerin brachte im Juli ein Mädchen zur Welt; Der Name des Babys ist derzeit unbekannt.

Nachdem Jonas und Turner im Mai 2019 in Las Vegas per Anhalter geheiratet hatten, feierten sie im Juni in Frankreich ausgiebig. Sophie brachte im Juli 2020 eine Tochter zur Welt, und das Kind hieß Willa.

Adriana Lima und André Lemmers

Es wurde öffentlich, dass das 41-jährige Model im September einen Sohn bekommen hat. Darüber hinaus wurde der Name der Figur „von den atemberaubenden Farbtönen des Wassers inspiriert, die an Orten wie den Malediven, den Bahamas und Bora Bora zu finden sind“. André Lemmers, ein Filmproduzent, ist der Erstgeborene, obwohl dies ihr drittes Kind ist.

Rihanna und A$AP Rocky

Am 31. Januar, als das Paar dabei erwischt wurde, wie die Sängerin mit nacktem Bauch herumwanderte, verbreitete sich die Nachricht von Rihannas erster Schwangerschaft.

Mehrere amerikanische Quellen sagten, dass die Sängerin im Mai erfolgreich entbunden habe. Bisher wurden jedoch weder der Name noch das Geschlecht des Kindes veröffentlicht.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: