„Here we go“: Aniston hat den Traum vom Baby endgültig aufgegeben

Die Berühmtheit gab ihr Gründe dafür, keine Kinder bekommen zu können.

Jennifer Aniston räumte ein, dass ihr Versuch, schwanger zu werden, ein tödlicher Fehler war. Es gab Hunderte von Experten um die Schauspielerin, aber niemand wagte es, etwas zu erwähnen.

Die 53-jährige „Friends“-Schauspielerin erzählt mit Schrecken von ihren Jahren, in denen sie verschiedene Methoden der Empfängnis ausprobiert hat. Selbst Versuche der künstlichen Befruchtung schlugen fehl, obwohl sie bereit war, jede Technik an sich selbst auszuprobieren. Die Ex-Frau von Brad Pitt gab jedoch zu, das Backup vergessen zu haben, da sie so entschlossen war, das Kind selbst zu tragen:

„Ich ging durch IVF, trank chinesischen Tee und warf alles hinein, was ich hatte. Aber ich hätte alles dafür gegeben, wenn jemand zu mir gesagt hätte: ‚Friere deine Eier ein.‘ Daran denkt man in dem Moment nicht. Und hier bin ich, hier segele ich.“

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: