„Er ist der tätowierteste Koch der Welt.“ Ein Mann aus Kanada gab 97.000 Dollar für Tattoos aus

Der 33-jährige Einwohner Kanadas ist dank der vielen Tattoos auf seinem Körper zu einem Star des Netzwerks geworden. Remy arbeitet als Koch und ist stolz auf die vielen Designs, die seinen Körper schmücken.

Wie ein schockierender Mann aussieht, dessen besonderes Äußeres ihn keineswegs davon abhält, eine Karriere in der Gastronomie aufzubauen, zeigt der Promi-Kanal.

In einem Interview mit Reportern des Daily Star sagte Remy, dass er sein erstes Tattoo im Jahr 2009 gemacht hat – ein Mann hat den Namen seines neugeborenen Sohnes auf seinem Körper verewigt.

Seitdem hat Remy etwa 97.000 US-Dollar für die Unterwäsche ausgegeben. Und wenn Sie das Piercing mitzählen, erreicht der ausgegebene Betrag 113.000 US-Dollar.

Wenn Sie denken, dass der ganze Körper eines Kanadiers mit Tätowierungen bedeckt ist, dann enttäuschen wir Sie schnell: Es gibt Bereiche, in denen es keine Zeichnungen gibt. In einem Interview gab Remy zu, dass es sich um Gesichtsteile, Ohren, Füße, Handrücken und Innenseiten der Oberschenkel handelt. Der Star des Netzwerks stellt fest, dass diese Bereiche sehr empfindlich sind und es schmerzhaft ist, sich tätowieren zu lassen.

Auf die Frage von Journalisten, ob er oft wegen seines ungewöhnlichen Auftretens kritisiert werde, antwortet Remy, dass er von Internetnutzern nur negative Äußerungen höre. Freunde, Familie und Leute, die er auf der Straße trifft, sagen nie ein schlechtes Wort zu ihm, aber sie bitten ihn oft, Fotos mit ihm zu machen.

„Wenn ich online mit Kommentaren angegriffen werde, ignoriere ich sie normalerweise oder wünsche den Hassern einfach alles Gute, weil ich klug genug bin und verstehe, dass ich sie nicht verärgere. Ich bin mir sicher, dass ihr Verhalten und ihre Reaktionen durch ihre eigenen Probleme in ihrem Privatleben verursacht werden“, sagt der kanadische Koch.

Für diejenigen, die nur daran denken, Zeichnungen auf den Körper aufzutragen, rät Remy, zuerst sehr gut nachzudenken. Er glaubt, dass Tattoos, und besonders viele davon, eine bewusste Entscheidung jeder einzelnen Person sein sollten.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: