Als die vier neugeborenen Kätzchen das Haus betraten, streckte der Hund ihre helfende Pfote aus, um ihnen die Pflege zu geben, die sie brauchten

Nachdem Laura vier neugeborene Kätzchen auf der Straße bemerkt hatte, stand sie auf, um zu helfen.

Da sie ihre Mutter nicht finden konnten, beschloss die Freiwillige, sie in ihre Obhut zu nehmen.

Sie hatte auch einen süßen Hund, Raylan, der weiß, wie man sich um bedürftige Kätzchen kümmert.

Als Mama mit ihnen nach Hause kam, streckte sie ihren neuen Kätzchenbabys ihre helfende Pfote entgegen. Sie begrüßte sie mit der herzlichsten Begrüßung.

Der Hund kümmert sich seit Jahren um jedes Kätzchen, das durch die Tür kommt, und dank ihr werden selbst die schüchternsten Kleinen zu den lebhaftesten Kätzchen.

„Raylan war zwei Jahre alt, als ich sie traf, und es stellte sich heraus, dass sie eingeschläfert werden würde“, sagte Laura.

Basierend auf ihrer Lebenserfahrung schien Raylan das Gefühl zu haben, dass jeder Kleine ihre Fürsorge brauchte und umgab sie mit einem Donnerschlag unglaublicher Liebe.

So geschah es auch dieses Mal und sobald sie die vier Neuankömmlinge sah, wurden ihre elterlichen Instinkte wieder aktiviert.

Der süße Hund kümmerte sich so um sie, dass sich die Katzen wie auf Wolke sieben fühlten.

Sie achtete darauf, sie nach jeder Mahlzeit zu lecken, ließ sie dann auf ihrem Bauch liegen und machte es sich bequem.

Sie akzeptierten den Hund als ihre Mutterkatze und kletterten darauf, um zu schlafen.

Kurz nachdem die Katzen die Pflegestelle beendet hatten, fand Raylan für sie alle ein Zuhause für immer. Sie freute sich so für die Babys.

Dank Raylan erhielten sie mütterliche Liebe und Fürsorge und gedeihen nun in ihrem ewigen Zuhause.

Ein paar Wochen später brachte sie neue Kätzchen nach Hause, und ihr geliebter Hund war wie immer bereit, sie unter ihre Obhut zu nehmen.

Teilen Sie dies mit Ihrer Familie und Ihren Freunden.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: