Der 11-jährige Chihuahua warf sich in die Arme der 100-jährigen Frau, um ihr gebrochenes Herz zu heilen

Der ältere Hund namens Gucci lebte mit 22 anderen Hunden zusammen, bevor er die 100-jährige Johanna traf, die 1950 aus Deutschland in die Staaten kam.

Es war einfach Liebe beim ersten Treffen. Sie schienen füreinander geschaffen zu sein.

Johanna sagte, als sie Gucci sah, warf er sich sofort in ihre Arme und gab ihr die süßesten und wärmsten Küsse.

Alles geschah, als Johanna ihren geliebten Hund Rocky verlor.

Obwohl sie verstand, dass kein Hund sie ersetzen würde, fühlte sie sich immer noch einsam und erkannte, dass es an der Zeit war, einen anderen Hund zu adoptieren.

Ihr Leben schien leer und sie wollte nichts mehr als die Gesellschaft eines Welpen.

Sie hatte großes Vertrauen, dass der Seelenverwandte ihres Hundes irgendwo da draußen auf ihn wartete und sie ihm nachgehen sollte.

Als sie im Tierheim ankam, sah sie dort die 11-jährige Gucci. Als er die Frau sah, rannte sie sofort zu Johanna und von diesem Moment an waren sie unzertrennlich.

Gucci hat jetzt eine tolle Zeit mit Johanna. Er setzt sich auf seinen Stuhl und Johanna beginnt ihn zu massieren.

Johanna wird von ihrer Tochter und ihrem Vormund unterstützt. Was Gucci betrifft, lebt er jetzt sein bestes Leben.

Wir wünschen den beiden ein langes und glückliches Leben.

Teilen Sie dies mit Ihrer Familie und Ihren Freunden.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: