Der arme Pitbull, der fast sein ganzes Leben lang verletzt und abgelehnt wurde, hat endlich seine friedliche Ecke in dieser großen Welt gefunden

Michelle kam gerade rechtzeitig in das Leben des armen Hundes, um ihm zu helfen, die harten Zeiten zu überstehen, die der Pitbull durchmachte.

Ein bedürftiger Pitbull namens Aladdin hatte viele gesundheitliche Probleme und musste sofort behandelt werden.

Wie sich herausstellte, hatte er einen Tumor am Herzen und auch Krebs im Mund. Aus diesem Grund musste er Strahlung ausgesetzt werden, um sich auf einen harten Kampf vorzubereiten.

Seine grausamen Tage waren noch lange nicht vorbei, also musste er all seine Kräfte sammeln und um sein Leben kämpfen.

Die Geschichte von Aladdin begann vor langer Zeit, als er von einem Monster, das ihn eigentlich lieben und pflegen sollte, im Hungerzustand auf die Straße geworfen wurde. Nach seiner Rettung wog er nur 19 Pfund.

Trotz der Tatsache, dass Aladdin schrecklich missbraucht wurde, liebte und vertraute er immer noch Menschen und es erstaunte alle wirklich …

Aladdin ist ein so tapferer Hund, dass er seine herzzerreißende Situation nicht nur überwunden, sondern auch als Therapiehund ausgebildet hat.

Aber er hatte noch ein anderes Problem damit, ein Pitbull zu sein. Obwohl er bereits ein zertifizierter Therapiehund war, lehnten viele Krankenhäuser die Aufnahme ab, nur weil er zu dieser Rasse gehörte.

Es gibt so viele Mythen und Klischees, die damit verbunden sind, dass einige Leute nicht einmal damit in ein Flugzeug steigen wollten.

Er litt nur unter dem Ruf seines Stammes, der unfair und grausam war.

Aber Aladdin war so tapfer, dass er nicht aufgeben würde. Sein einziges Ziel war es, andere zu inspirieren, und das tat er auf jeden Fall. Kein Hund hat eine solche Behandlung verdient, schon gar nicht, wenn es nur um seine Rasse geht.

Die Fortsetzung dieser wunderbaren Geschichte unten, die so schön und herzerwärmend ist, dass sie jeden Winkel der Welt erreichen sollte.

Teilen Sie dies mit Ihrer Familie und Ihren Freunden.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: