Wunderbar!: Nicht standardmäßige Ballerina erstaunte alle

Sie hat den Ballettunterricht aufgegeben, aber das Tanzen im Allgemeinen nicht!

Wenn man sich ihre Fotos ansieht, ist es schwer zu glauben, dass diese Frau tatsächlich eine Ballerina ist.

Diese Tänzerin ist unglaublich agil, obwohl sie für eine Ballerina übergewichtig ist. Ihr Aussehen und ihr Talent erlauben es ihr, mit Stereotypen zu brechen.

Diese unglaublich talentierte Frau ist Iliana Vera aus Austin, USA.

Iliana ist seit frühester Kindheit vom Tanzen besessen. Im Alter von 6 Jahren begann sie mit dem Besuch des klassischen Ballettunterrichts. Das Mädchen zeigte große Fortschritte. Als Teenager bekam sie jedoch einige Probleme mit dem Stoffwechsel. Infolgedessen begann sie an Gewicht zuzunehmen und musste das Ballett aufgeben.

„Meine Mentoren waren mit meinen Veränderungen nicht zufrieden. Und da wurde mir klar, dass ich niemals eine erstklassige Ballerina werden könnte, obwohl es mein Traum war. Ich musste eine sehr schwierige Entscheidung treffen, den Ballettunterricht zu verlassen.“

Sie gab den Ballettunterricht auf, aber das Tanzen im Allgemeinen nicht. Iliana war 18, als sie Burlesque entdeckte. Es war die Kombination aus allem, was das junge Mädchen so liebte – Tanzen, Musik, Mode und die Kunst der Verführung. Sie verwendete während ihrer Auftritte ständig Balletttechniken, die das Publikum sehr erfreuten.

Ihr Künstlername ist Frostine Shake, unter dem sie sich großer Beliebtheit erfreut.

„Was mir am Ballett am besten gefällt, ist die Ordnung und die geforderte Disziplin. Die richtigen Körperhaltungen, Handbewegungen und Gesten habe ich aus meinem Ballettunterricht übernommen. Dank dieser Kurse fühle ich mich selbstbewusst und äußerst attraktiv“, sagt Frostine.

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Bitte teilen Sie mit Ihren Freunden:

 

 

 

 

 

 

 

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: