Der Junge hat immer Hunger und wiegt so viel wie ein erwachsener Mann



Zu viel Übergewicht kann die Gesundheit und das Leben im Allgemeinen bedrohen

Übergewicht ist nicht nur ein Merkmal des Aussehens, sondern kann auch ein ernsthaftes Gesundheitsproblem darstellen. Tatsächlich kann zu viel Übergewicht die Gesundheit und das Leben im Allgemeinen bedrohen.

Der Fall dieses kleinen Jungen ist viel ernster und selbst Ärzte können nicht helfen.

Misael Caldoño Abreu stammt aus Brasilien. Seit der Geburt des Jungen wollte Misael immer essen und scheint nie satt zu werden. Das Baby nahm im ersten Monat seines Lebens 3 kg zu. Die Situation hat sich im Laufe der Zeit nicht geändert. Im Alter von 5 Jahren wog Misael 80 kg.

Nach mehreren medizinischen Untersuchungen kamen die Ärzte zu dem Schluss, dass sie an einer seltenen genetischen Krankheit – dem Prader-Willi-Syndrom – litt. Da die Krankheit extrem selten ist, wurde sie noch nicht richtig untersucht. Kinder mit diesem Syndrom neigen zu Übergewicht und psychischen Problemen.

Leider wissen selbst die besten Ärzte des Landes nicht, wie sie dem Jungen helfen können. Psychologen und Ernährungswissenschaftler halfen nicht. Die Ärzte verordneten ihm viel Gehen, aber er wird zu schnell müde.

Das Übergewicht wird schließlich sehr gefährlich für das Kind. Seine Eltern hoffen, im Ausland bessere Spezialisten zu finden, die Misael irgendwie helfen können.

Misael fing an, Atemprobleme zu bekommen, während er schlief. Wenn nicht so schnell wie möglich eine angemessene Behandlung gefunden wird, könnte die Geschichte des Jungen ein trauriges Ende nehmen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Bitte teilen Sie mit Ihren Freunden:

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: