So sieht der Typ, dem der König geholfen hat, jetzt aus

2013 wurde Khalid Shaari aus Saudi-Arabien berühmt. Das Rekordbuch von Guinness nannte ihn den schwersten lebenden Kerl. Im Moment wog er 610 kg.

Wenn nicht der König von Saudi-Arabien, Abdullah Al Saud, hätte der Junge es wahrscheinlich nicht geschafft. Der König bezahlte die Behandlung des Kerls.

Ein ganzes Ärzteteam half ihm beim Abnehmen. Er wurde einer Sonderbehandlung unterzogen.
Für ihn begann ein neues Leben.
Khalid jetzt

Im Alter von 31 Jahren wog Khalid 72 kg. Leider verstarb er, bevor er das Endergebnis sehen konnte.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

           

Related articles: