Niemand würde von der Zeit verschont bleiben | Stars aus der Vergangenheit, neu erschaffen für die Gegenwart

Niemand würde von der Zeit verschont bleiben. Stars aus der Vergangenheit neu interpretiert für die Gegenwart

In der heutigen Gesellschaft ist künstliche Intelligenz bereits weit verbreitet. Obwohl Technologie im täglichen Leben so viele wunderbare Anwendungen hat, kann sie auch für die Freizeit genutzt werden. KI kann die Zukunft zwar nicht vollständig vorhersagen, aber sie kann uns dennoch eine gute Vorstellung davon geben, wie unsere Lieblingsstars heute aussehen würden.

1. Marilyn Monroe
Marilyn Monroe, geboren am 1. Juni 1926 in Los Angeles, Kalifornien, USA – gestorben am 5. August 1962 in Los Angeles – ursprünglicher Name Norma Jeane Mortenson; später bekannt als Norma Jeane Baker; Jeane buchstabierte manchmal Jean; US-amerikanische Schauspielerin, die in den 1950er Jahren durch Auftritte in einer Reihe finanziell lukrativer Filme als bedeutendes Sexsymbol bekannt wurde;

die als Ikone der Popkultur gilt usw. Später adoptierte Norma Jeane Mortenson ihre Mutter Baker als ihre eigene. Aufgrund der wiederholten Unterbringung ihrer Mutter in einer Anstalt wuchs Norma Jeane bei 12 verschiedenen Pflegeelternpaaren auf.

einige Zeit in einem Waisenhaus. Sie heiratete 1942 einen Kollegen aus dem Flugzeugbau, aber das Paar trennte sich kurz nach dem Krieg. Aufgrund ihres Erfolgs als Fotomodell unterzeichnete sie 1946 einen kurzen Vertrag mit Twentieth Century-Fox und nahm den Künstlernamen Marilyn Monroe an.

Sie machte ein paar kurze Gastauftritte in Filmen, die von den Fox- und Columbia-Studios produziert wurden, woraufhin sie wieder arbeitslos war und wieder mit dem Modeln begann. Sie bekam 1948 eine kleine Rolle in dem Film Scudda-Hoo! Scudda-Hay! dank eines Nacktbildes, das auf einem Kalender erschien.

2. Diana, Prinzessin von Wales
3. Steve Irwin

4. Brittany Murphy5. Kobe Bryant
6. Paul Walker

7. Heath Ledger
8. Elvis Presley

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

Related articles: